Ehrenkolloquium für Prof. Dr. Sommer am Institut für Landschaftsarchitektur der TU Dresden

© TUD, ILA

Anlässlich des 85. Geburtstages von Prof. em. Siegfried Sommer veranstaltet das Institut für Landschaftsarchitektur der TU Dresden am 2. August 2017 ein ganztägiges Ehren-Kolloquium.

Prof. Dr. Siegfried Sommer hatte von 1992 bis 1998 die Professur für Pflanzenverwendung in der Landschaftsarchitektur an der Technischen Universität (TU) Dresden inne. Bereits als Oberassistent an der Humboldt Universität Berlin und seit 1970 an der TU Dresden vermittelte er Generationen von Studentinnen und Studenten alle Aspekte der landschaftsarchitektonischen Pflanzenverwendung. Als langjähriger Studiendekan trug er wesentlich zur Weiterentwicklung und Profilierung des Instituts für Landschaftsarchitektur (LA) der TU Dresden bei.

Neben Neuigkeiten aus den Lehrgebieten sollen es vor allem die Alumni sein, die in ihren Beiträgen und aus ihrer Arbeit heraus das akademische Leben und Wirken Siegfried Sommers reflektieren. Referentinnen und Referenten sind: Andrea Alter, Dr. Barbara Ditsch, Rainer Herzog, Alexander Kochan, Dr. Christina Kühnau, Jörg Michel, Roland Puppe, Till Rehwaldt, Peter Simon, Prof. Christiane Sörensen, Dr. Jörg Wacker.

 


Geschrieben am 11.07.2017 - geändert am 12.07.2017

 

© 2017 Bund Deutscher Landschaftsarchitekten bdla

schließen [x]