Neuauflage AHO-Heft zur Vergabe freiberuflicher Leistungen erschienen

Die Vergaberechtsreform 2016 hat eine grundlegende Überarbeitung des AHO-Hefts Nr. 35 "Vergabe freiberuflicher Leistungen im Bauwesen" notwendig gemacht.

In der Neuauflage werden insbesondere die Abschnitte 5 "Planungswettbewerbe" und 6 "Besondere Vorschriften für die Vergabe von Architekten- und Ingenieurleistungen" der Vergabeverordnung erläutert. Betrachtet werden außerdem Vergaberichtlinien des Bundes wie HVA F-StB und RBBau. Ein eigenes Kapitel widmet sich den Leistungen und der Honorierung der Betreuung von Vergabeverfahren.

Das AHO-Heft 35 "Vergabe freiberuflicher Leistungen im Bauwesen" kann zum Preis von 32,80 Euro beim AHO bestellt werden.


Geschrieben am 19.03.2018

 

© 2018 Bund Deutscher Landschaftsarchitekten bdla

schließen [x]