News

Projektaufruf "Baukultur konkret" für den ländlichen Raum sowie Klein- und Mittelstädte

Im Rahmen des Experimentellen Wohnungs- und Städtebaus (ExWoSt) sucht das Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung Personen, Vereine, Initiativen oder Organisationen, die in Form von Modellprojekten am ExWoSt-Forschungsvorhaben „Baukultur konkret“ teilnehmen wollen. Unter anderem für die Gestaltung konkreter Plätze und Straßenräume.

[…]

Dr. Herbert Franken beendet nach über 40 Jahren Tätigkeit für bdla

Zum 31. Dezember 2014 hat Dr. Herbert Franken seine Tätigkeit für den bdla nach 43 Jahren Arbeit für den Verband und seine Mitglieder beendet. Von 1971 bis 1977 lenkte Dr. Franken als Geschäftsführer des Bundes Deutscher Gartenarchitekten BDGA, später Bund Deutscher Landschaftsarchitekten, die Geschicke des Verbandes, seit 1977 begleitete der Rechtsanwalt den BDLA als Justitiar und viele seine Mitglieder als Fachanwalt für Bau- und Architektenrecht.

[…]

Brüssel: Landschaftsarchitekten im Dialog mit der EU-Kommission

Um die bestehenden Kontakte zu vertiefen, trafen sich Vertreter der International Federation of Landscape Architects (IFLA Europe) mit der EU-Kommission in Brüssel. Der Zeitpunkt für die Treffen war gut gewählt, da die neue EU-Kommission derzeit ihre Arbeitsprogramme entwickelt und angesichts der neuen politischen Schwerpunkte auch neu justiert. Die Präsidentin der IFLA Europe, Ana Luengo aus Spanien, wurde von den für die Themenbereiche zuständigen AG-Leitern Prof. Fritz Auweck und Mario Kahl, beide vom bdla, begleitet.

[…]

21 "Premium-Projekte" im Bundesprogramm "Nationale Projekte des Städtebaus"

Für das neue Bundesprogramm "Nationale Projekte des Städtebaus" stellt das Bundesbauministerium insgesamt 50 Millionen Euro für investive und konzeptionelle Projekte mit besonderer nationaler Wahrnehmbarkeit, hoher Qualität, überdurchschnittlichem Investitionsvolumen oder hohem Innovationspotenzial bereit.

[…]

Wie sollen wir leben? Bundesstiftung Baukultur stellt Baukulturbericht vor

Wie steht es um den Wert der Baukultur aus Sicht der Bürger und wie um die Vorbildfunktion der öffentlichen Hand bei Bauvorhaben? Wie kann die Lebensqualität unserer Städte verbessert werden? Auf dem Konvent der Baukultur am 16. und 17. November wurde von Stiftungsvorstand Reiner Nagel der aktuelle Baukulturbericht erstmals öffentlich vorgestellt und mit den Konventsmitgliedern diskutiert.

[…]

Umweltbaubegleitung auf Wachstumskurs. Jetzt vormerken lassen für den Fortbildungskurs 2015

Planungsbüros, die die Umweltbaubegleitung im Portfolio haben, berichten von erstaunlichen Wachstumsraten in diesem Aufgabenfeld. Und in der Bundesgeschäftsstelle des bdla mehren sich die Anfragen nach den Adressen qualifizierter Planungsbüros. Und ein Ende der Nachfragesteigerung ist eigentlich kaum zu erwarten.

[…]

Mindestlohngesetz und das Praktikum im Landschaftsarchitekturbüro

Das Mindestlohngesetz (MiLoG) hat nicht nur in der großen Politik für Aufruhr gesorgt. Auch im Feld der Landschaftsarchitektur stellen sich für Büroinhaber einerseits sowie für Studenten und Absolventen andererseits einige Fragen. Es darf vermutet werden, dass sich die Situation rund um das allseits beliebte Praktikum im Planungsbüro in Folge des MiLoG in vielerlei Hinsicht ändern wird.

[…]

Peter-Joseph-Lenné-Preis 2014: Fachsymposium und Festakt am 21. November in Berlin

Der Lenné-Preis feiert 2014 zwei Jubiläen: den 225. Geburtstag von Peter Joseph Lenné und die 45. Verleihung der Lenné-Preise durch das Land Berlin. Diese findet am Freitag, 21. November 2014, in der Akademie der Künste im Berliner Hanseatenweg statt.

[…]


bdla-Position zur EU-Initiative "No Net Loss" und einer europäischen Kompensationsregelung

Auf europäischer Ebene entwickelt sich zurzeit eine fachlich interessante Diskussion. Die EU-Kommission untersucht ihre Optionen für eine sogenannte No-Net-Loss-Initiative. Hierzu wurde kürzlich eine öffentliche Konsultation durchgeführt. IFLA Europe und der bdla haben in diesem Zuge ihre Einschätzungen mitgeteilt und sind im Gespräch mit der EU-Kommission.

[…]

Bund und Länder beschließen ehrgeiziges Programm zum Hochwasserschutz

Mit einem umfassenden Maßnahmenbündel wollen Bund und Länder den Schutz vor künftigen Hochwassern verbessern. Auf ihrer Konferenz in Heidelberg beschlossen die Umweltminister von Bund und Ländern ein länderübergreifendes Hochwasserschutzprogramm.

[…]

Förderer des Deutscher Landschaftsarchitektur-Preises 2015 trafen sich in Berlin

Blick zurück und Blick voraus – dazu versammelten sich am Donnerstag, 15. Oktober 2014, Vertreter der den Wettbewerb Deutscher Landschaftsarchitektur-Preis 2015 unterstützenden Firmen und Verbände in der bdla-Bundesgeschäftsstelle in Berlin.

[…]

Auszeichnungen im Wettbewerb "Menschen und Erfolge"

Bundesbauministerin Dr. Barbara Hendricks hat am 1. Oktober 2014 in Berlin die Preisträgerinnen und Preisträger des Wettbewerbs „Menschen und Erfolge“ 2014 ausgezeichnet. Verliehen wurden neun Preise und acht Anerkennungen. Insgesamt standen 22.000 Euro für Preisgelder zur Verfügung.

[…]

Bundeskompensationsverordnung: Hopp oder top?

Die nächsten Wochen werden entscheidend sein für die Frage, ob es einheitliche, bundesweit geltende Vorgaben zur Eingriffsregelung geben wird. Im Juli 2013 hatte der Bundesrat den ersten Vorschlag des Bundes für eine Bundeskompensationsverordnung abgelehnt. Seitdem wartet die Fachwelt gespannt auf den Fortgang der Verhandlungen.

[…]

Über mehr lebendiges Grün in der Stadt im Dialog mit dem Deutschen Städtetag

Am Donnerstag, den 25. September 2014, empfing der Beigeordneten des Deutschen Städtetags (DST), Hilmar von Lojewski, Leiter des Dezernats Stadtentwicklung, Bauen, Wohnen und Verkehr, in Köln acht Vertreter von Unterzeichnerverbänden der Charta „Zukunft Stadt und Grün“. Es folgte ein reger Austausch über die Notwendigkeit von grüner Stadtentwicklung mit mehr lebendigem Grün.

[…]

25 Jahre IFLA Europe: President´s Bulletin

Ana Luengo, die Präsidentin des IFLA Europe, schreibt über die Erfolge in der Zusammenarbeit mit der Europäischen Kommission zur Verbesserung der Ausbildung und der beruflichen Situation der Landschaftsarchitekten in der Europäischen Union.

[…]

 

© 2018 Bund Deutscher Landschaftsarchitekten bdla

schließen [x]