News

Bundeskongress von GALK, BGL, DBG, DGGL, FLL und bdla am 15./16.06.2012

In Zusammenarbeit mit bdla, BGL, DBG, DGGL und FLL lädt die GALK, Deutsche Gartenamtsleiterkonferenz, zum gemeinsamen Bundeskongress am 15. und 16. Juni 2012 nach Köln ein. Schwerpunktthema ist in diesem Jahr: Spielräume einer Stadt.

[…]

EU-Schwellenwerte angepasst

Mit der „Fünften Verordnung zur Änderung der Verordnung über die Vergabe öffentlicher Aufträge“, die am 22.03.2012 in Kraft trat, wurden die EU-Schwellenwerte angepasst.

[…]

Rosa Barba European Landscape Prize 2012 ausgelobt

Der Rosa Barba Preis wird in Verbindung mit der 7. Europäischen Landschaftsarchitektur-Biennale im September 2012 in Barcelona ausgelobt. Bis zum 30.04.2012 können herausragende Projekte aus Landschafts- und Freiraumplanung eingereicht werden.
Der 1. Preis ist mit 15.000 Euro dotiert.

[…]

Fachgespräch `Teilflächennutzungspläne zur Steuerung der Windenergie´ im Juni 2012

Landauf, landab erlebt die Windenergie einen großen Boom, als zentraler Teil der nationalen Energiewende steht der Ausbau der Windenergie unter erheblichem Erwartungs- und Zeitdruck. In der Folge nutzen derzeit viele Gemeinden das Instrument des Teilflächennutzungsplans, um die Standorte für Windenergieanlagen zu steuern.

[…]

Bürokostenvergleich 2011 – Aufruf zur Mitwirkung

AHO, VBI, BDB und BDLA rufen alle (Landschafts)Architekten und Ingenieure zur Teilnahme am Bürokostenvergleich 2011 auf.

[…]

Salongespräch und Zukunftskongress zu "Infrastruktur in der Landschaft" am 15. und 16. Mai in München

Neubau und Ausbau der Infrastruktureinrichtungen heute und in den kommenden Jahren werden unsere Landschaft gravierend verändern. Aber großräumiges Entwerfen ist nicht allein Gestaltungsaufgabe, sondern ein Prozess, in den kreativ die verschiedenen Erfordernisse eingebunden sind. Dazu muss die baukulturelle Praxis optimiert werden.

[…]

Carl Steckeweh. Zum Tod des ehemaligen BDLA-Bundesgeschäftsführers

Ein Nachruf von Prof. Arno Sighart Schmid

Völlig unerwartet und für alle, die ihn gekannt haben, zutiefst schockierend hat uns die Meldung erreicht, dass Carl Steckeweh am 22. Februar 2012, unmittelbar nach der erfolgreichen Verleihung des Deutschen Bauherrenpreises für Neubau 2012, die er, wie viele Preisverleihungen zuvor selbst organisiert und geleitet hatte, in Berlin verstorben ist.

[…]

Baugesetzbuch – 2. Teil der Reform

Nach dem Vorziehen des energie- und klimapolitischen Teiles der Bauplanungsrechtsnovelle in 2011 steht nun der zweite Teil der BauGB-Reform an. Damit sollen – so die Begründung der Bundesregierung - die Innenentwicklung in den Städten und Gemeinden gestärkt und die Baunutzungsverordnung angepasst werden.

[…]


Naturschutz gegen Rechtsextremismus. Eine Argumentationshilfe

Die Umweltministerin von Rheinland-Pfalz, Ulrike Höfken, hat kürzlich im Rahmen einer Diskussionsveranstaltung die Publikation "Naturschutz gegen Rechtsextremismus - Eine Argumentationshilfe" vorgestellt.

[…]

Gesetzentwurf zur Öffenlichkeitsbeteiligung in Planfeststellungsverfahren

Das Bundesinnenministerium (BMI) hat am 09.01.2012 den Entwurf für ein Gesetz zur Verbesserung der Öffentlichkeitsbeteiligung und Vereinheitlichung von Planfeststellungsverfahren (PlVereinhG) vorgelegt. Es ist der `zweite Versuch´ des BMI in dieser Sache, nach dem im Jahr 2010 ein Regelungsvorschlag des BMI im Sturm der öffentlichen Entrüstung zurückgezogen werden musste.

[…]

Sonderpreis „Freiraumgestaltung im Wohnungsbau“ beim Bauherrenpreis verliehen

In Berlin wurde am Dienstag, 21. Februar 2012, im Rahmen der 15. Internationalen Fachmesse bautec der Deutsche Bauherrenpreis Neubau 2012 verliehen. Die Jury zeichnete zehn Projekte mit einem Preis aus. Erstmalig wurde auch ein Sonderpreis "Freiraumgestaltung im Wohnungsbau", unterstützt vom Bund Deutscher Landschaftsarchitekten, vergeben. Zehn weitere Projekte erhielten eine Besondere Anerkennung.

[…]

Deutscher Naturschutzpreis zum Thema "Stadt braucht Natur" ausgelobt

Naturerlebnis, Naturbildung und Naturschutz im Siedlungsbereich steht 2012 im Fokus des Ideenwettbewerbs um den Deutschen Naturschutzpreis. Gesucht werden Projektideen für den Naturschutz in der Stadt oder Gemeinde, im unmittelbaren Wohn- und Lebensumfeld.

[…]

FLL-Forschungsforum Landschaft am 1./2.03.2012: Grün (ver)kaufen...

Am 1. und 2. März 2012 veranstaltet die FLL unter der Schirmherrschaft des Bundesamtes für Naturschutz (BfN) mit 18 weiteren Tägern (u.a. dem bdla) das 3. Forschungsforum Landschaft, diesmal an der Hochschule Osnabrück unter dem Motto „Grün (ver)kaufen: Bewertung - Funktion – Image – Statussymbol“.

[…]

Konvent der Baukultur STATTVERKEHRSTADT am 17. und 18. Juni 2012 in Hamburg

bdla beruft fünf Landschaftsarchitekten zum Konvent

Der Konvent der Baukultur am 17./18. Juni 2012 in Hamburg stellt die Verkehrsplanung unserer Städte auf den Prüfstand und lädt deutschlandweit zum kritischen Dialog ein.

[…]

Kommunale Kompetenz Baukultur. Werkzeugkasten zur Qualitätssicherung vorgestellt

Im Rahmen des Forschungsprogramms "Experimenteller Wohnungs- und Städtebau" (ExWoSt) wird derzeit das Forschungsvorhaben "Kommunale Kompetenz Baukultur" bearbeitet.

[…]

 

© 2018 Bund Deutscher Landschaftsarchitekten bdla

schließen [x]