Preise vergeben

Im Wettbewerb um den Deutschen Landschaftsarchitektur-Preis 2015 gehen Erste Preise an das Projekt “Weltkulturerbe Kloster Lorsch“, Planung: TOPOTEK 1 Gesellschaft von Landschaftsarchitekten und an den „Park am Gleisdreieck“, Planung: Atelier LOIDL Landschaftsarchitekten.

Aus den 127 zum Wettbewerb zugelassenen Arbeiten wählte die Jury fünf Einreichungen aus, die Würdigungen erhalten, und ehrte Planungen in vier Kategorien mit Sonderpreisen. Ausführliche Informationen entnehmen Sie bitte der Pressemitteilung.

Die Ehrung erfolgt im Rahmen einer Festveranstaltung am 18. September 2015 in Berlin. Aus diesem Anlass werden die prämierten und gewürdigten Arbeiten der Öffentlichkeit vorgestellt sowie das exklusive Buch mit den Wettbewerbsergebnissen und zu zeitgenössischer deutscher Landschaftsarchitektur.

Der Deutsche Landschaftsarchitektur-Preis 2015 wird gefördert durch

- Bruns-Pflanzen-Export GmbH & Co. KG,
- ComputerWorks GmbH,
- Philips GmbH,
- Rinn Beton- und Naturstein GmbH & Co. KG
- Bundesverband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau,
- Deutscher Mieterbund und
- GdW Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen.

 

Hier Eindrücke der Jurysitzung und Bilder der Gewinnerprojekte:

 

 

© bdla • bdla

Jurysitzung im Bruno-Taut-Saal des Deutschen Architektur Zentrums


 

© Hanns Joosten • Hanns Joosten

Erster Preis "Weltkulturerbe Kloster Lorsch"

Entwurfsverfasser: TOPOTEK 1 Gesellschaft von Landschaftsarchitekten mbH


 

© Hanns Joosten • Hanns Joosten

Erster Preis "Weltkulturerbe Kloster Lorsch"

Entwurfsverfasser: TOPOTEK 1 Gesellschaft von Landschaftsarchitekten mbH


 

© Hanns Joosten • Hanns Joosten

Erster Preis "Weltkulturerbe Kloster Lorsch"

Entwurfsverfasser: TOPOTEK 1 Gesellschaft von Landschaftsarchitekten mbH


 

© Julien Lanoo • Julien Lanoo

Erster Preis "Park am Gleisdreieck", Berlin

Entwurfsverfasser: Atelier LOIDL Landschaftsarchitektur - Leonhard Grosch, Bernd Joosten, Felix Schwarz


 

© Julien Lanoo • Julien Lanoo

Erster Preis "Park am Gleisdreieck", Berlin

Entwurfsverfasser: Atelier LOIDL Landschaftsarchitektur - Leonhard Grosch, Bernd Joosten, Felix Schwarz


 

© Julien Lanoo • Julien Lanoo

Erster Preis "Park am Gleisdreieck", Berlin

Entwurfsverfasser: Atelier LOIDL Landschaftsarchitektur - Leonhard Grosch, Bernd Joosten, Felix Schwarz


 

© Wolfgang Weinzierl Landschaftsarchitekten GmbH • Wolfgang Weinzierl Landschaftsarchitekten GmbH

Würdigung "Retzbachpark", Gaimersheim

Entwurfsverfasser: Wolfgang Weinzierl Landschaftsarchitekten GmbH


 

© FSWLA Landschaftsarchitektur GmbH • FSWLA Landschaftsarchitektur GmbH

Würdigung ": matabolon Entsorgungszentrum Leppe", Engelskirchen

Entwurfsverfasser: FSWLA Landschaftsarchitektur GmbH - Prof. Thomas Fenner


 

© Lichtschwärmer - Christo Libuda • Lichtschwärmer - Christo Libuda

Würdigung "Neugestaltung Marktplatz Rheydt", Mönchengladbach-Rheydt

Entwurfsverfasser: Planorama Landschaftsarchitektur - Maik Böhmer, Gerd Holzwarth


 

© •


 

© Gereon Holtschneider • club L94 Landschaftsarchitekten GmbH

Würdigung "Bitscher Platz", Lebach

Entwurfsverfasser: club L94 Landschaftsarchitekten GmbH - Burkhard Wegener, Frank Flor, Jörg Homann, Götz Klose


 

© kessler.krämer Landschaftsarchitekten • kessler.krämer Landschaftsarchitekten

Sonderpreis Wohnumfeld "Quartierssanierung Flensburg-Fruerlund - Wohnen für Generationen"

Entwurfsverfasser: kessler.krämer Landschaftsarchitekten


 

© Autobahndirektion Nordbayern • Autobahndirektion Nordbayern

Sonderpreis Infrastruktur und Landschaft "Interdisziplinärer Wettbewerb für die Planung der Rastanlage „Lange Berge“ an der A 73"

Entwurfsverfasser: 15 Arbeitsgemeinschaften aus Landschaftsarchitekten und Verkehrsplanern


 

© Hanns Joosten • Hanns Joosten

Sonderpreis Nachhaltige Außenanlagen "Energieberg Georgswerder", Hamburg

Entwurfsverfasser: Häfner/Jiménez Landschaftsarchitektur - Winfried Häfner, Jens Betcke, Thomas Jarosch, Anne Rauhut, Jenny Sprafke


 

© hinrichs fotografie • hinrichs fotografie

Sonderpreis Licht im Freiraum "Kemptener Tor", Kaufbeuren

Entwurfsverfasser: ver.de landschaftsarchitektur - Prof. Dr. Birgit Kröniger, Jochen Rümpelein, Robert Wenk


 

© bdla • bdla

Jurysitzung

Die Jurymitglieder: Prof. Ulrike Beuter (Planergruppe Oberhausen, Juryvorsitzende), Carmen Dams (Amt für Stadtgrün und Friedhöfe, Saarbrücken), Lutze von Wurmb (Bundesverband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau BGL, Bad Honnef), Gretel Hemgard (Maisemasuunnittelu Hemgård, Helsinki/Finnland), Dr. Bernd Hunger (GdW Bundesverband deutscher Wohnungs- und Immobilienunternehmen, Berlin), Claus Käpplinger (Architekturkritiker, Berlin), Reiner Nagel (Bundesstiftung Baukultur, Potsdam), Till Rehwaldt (Bund Deutscher Landschaftsarchitekten bdla, Berlin)


 

© bdla • bdla

Jurysitzung


 

© bdla • bdla

Jurysitzung


« zurücknächstes »


Geschrieben am 05.03.2015 - geändert am 25.03.2015

 

© 2016 Bund Deutscher Landschaftsarchitekten bdla

schließen [x]