bdla-Pflanzplanertage

De Nieuwe Ooster, Karres+Brands Landschapsarchitecten BV; Foto: Swantje Duthweiler

17./18. Februar 2017 in Freising

Die bdla-Pflanzplanertage vermitteln an zwei Tagen – analog zum Veranstaltungsformat der bdla-Bauleitergespräche – einen umfassenden Überblick über die wesentlichen Entwicklungen in der Planung von Gehölz- und Staudenpflanzungen.

Die Veranstaltung, die in Kooperation mit dem Bund deutscher Baumschulen BdB durchgeführt wird, wendet sich sowohl an Landschaftsarchitekten in Planungsbüros und Behörden, als auch an Fachleute der Baumschulwirtschaft und des Garten- und Landschaftsbaus.

Das Programm nebst weiteren Infos finden Sie nachfolgend zum Download.

Bitte beachten Sie: Die Veranstaltung ist ausgebucht, Vormerkungen werden nicht mehr angenommen.

Die Pflanzplanertage des bdla werden gefördert von der Dataflor AG:

 

 

 

 


Geschrieben am 30.11.2016 - geändert am 24.05.2017

 

© 2018 Bund Deutscher Landschaftsarchitekten bdla

KontaktDatenschutzerklärung Impressum

schließen [x]