3. Gründach-Forum Berlin, „Klimawandelanpassung - Stadtökologie - Biodiversität“

04.05.2017, Berlin, IGA-Besucherzentrum

Informationen zur Veranstaltung:
Mit der zunehmenden Popularität begrünter Dächer steigen die Ansprüche an die Umwelttechnik. Planer und kommunale Entscheider fragen zu Recht, ob die ökologischen Funktionen herkömmlicher Dachbegrünungen verbessert werden können. Beim 3. Gründach-Forum Berlin im Besucherzentrum der Internationalen Gartenausstellung befassen wir uns deshalb auf Grundlage praktischer Beispiele und neuer Techniken mit dem Optimierungspotenzial begrünter Dächer. Hierzu gehören Aspekte des Regenwasserrückhaltes, der Verdunstungsleistung, der Biodiversität und der Lebensraumfunktion. Entdecken Sie mit uns die innovativen Gestaltungsmöglichkeiten begrünter Dächer auf der Internationalen Gartenausstellung Berlin. Das knapp 2.000 m² große Biodiversitätsdach des Besucherzentrums und die Schrägdachbegrünung der Freilichtbühne sind hierzu hervorragende Referenzprojekte. Einzelheiten zum Programm finden Sie in dem beigefügten Flyer. Das Gründach-Forum ist eine gemeinsame Veranstaltung des Deutschen Dachgärtner Verbandes, der IGA Berlin 2017, der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen sowie der Landesverbände Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau bzw. Bund Deutscher Landschaftsarchitekten Berlin und Brandenburg. Bitte melden Sie sich bald an, da die Plätze für das kostenfreie Seminar begrenzt sind.

Ort/Zeit: IGA-Besucherzentrum am Blumberger Damm, 12685 Berlin, 13:45 - 17:45 Uhr

Veranstalter / Kontakt / Anmeldung:
Deutscher Dachgärtner Verband e. V.
Kooperationspartner: bdla Berlin-Brandenburg

Webseite:
http://www.dachgaertnerverband.de/aktuelles/veranstaltungen/#id_232


Dokumente zum Download

 Programmflyer • 1.12 MB

 


© 2017 Bund Deutscher Landschaftsarchitekten bdla

schließen [x]