Fachtagung Sicherung, Erweiterung und Qualifizierung von Grün- und Freiflächen im urbanen Kontext

11.04.2018, München

Informationen zur Veranstaltung:
In (Groß-) Städten und Ballungsräumen wächst infolge des anhaltenden Bevölkerungswachstums der Nutzungsdruck auf freie, unbebaute Flächen – auch urbane Grünflächen sind davon betroffen. Gleichzeitig erfordert das Bevölkerungswachstum neben der Schaffung von ausreichend Wohnraum, die Sicherung der Lebensqualität in der Stadt. Die Verfügbarkeit von Grünflächen spielt in diesem Zusammenhang u.a. mit Blick auf stadtklimatische Aspekte sowie als Erholungs- und Freizeitbereiche eine entscheidende Rolle.

Ziel der Fachtagung ist es, die Bedeutung von grünplanerischen Belangen im Kontext städtebaulicher Planungen und vor dem Hintergrund zunehmender Verdichtung zu verdeutlichen. Gleichzeitig werden strategische, konzeptionelle und praktische Handlungsempfehlungen zur Stärkung von urbanem Grün gegeben. Die Fachtagung versteht sich als Ideengeber für neue „grüne“ Impulse im Städtebau und der Freiraumplanung.

bdla-Mitglieder erhalten vergünstigte Konditionen.

Veranstalter / Kontakt / Anmeldung:
ISW, in Kooperation mit bdla Bayern

Webseite:
https://www.isw-isb.de/programm/24-18-sicherung-erweiterung-und-qualifizierung-von-gruen-und-freiflaechen-im-urbanen-kontext/

 


© 2018 Bund Deutscher Landschaftsarchitekten bdla

schließen [x]