Preis für Baukultur der Metropolregion München 2018

Am 21. März wurden die Auszeichnungen des Preises für Baukultur der Metropolregion München 2018 im Rahmen einer feierlichen Preisverleihung im Haus der Architektur in München übergeben.

Der Preis stand unter der Schirmherrschaft des Staatsministers des Innern, für Bau und Verkehr, Joachim Herrmann und wird zusammen mit der Bayerischen Architektenkammer, der Landeshauptstadt München, dem Bayerischen Städtetag und dem Bayerischen Gemeindetag sowie der Bundesstiftung Baukultur ausgerufen.

Mit einer Anerkennung wurde u.a. das Projekt „Genossenschaftliche Wohnanlage wagnisART“ in München ausgezeichnet, für deren landschaftsarchitektonische Leisutngen die Arge bauchplan ).(, München, mit Auböck / Kárász, Wien verantwortlich zeichneten. Das bereits vielfach ausgezichnete Projekt war zuvor bereits u.a. beim Deutschen Landschaftsarchitekturpreis 2017 mit einer Auszeichnung in der Kategorie Partizipation und Planung bedacht worden.


Geschrieben am 22.03.2018

 

© 2018 Bund Deutscher Landschaftsarchitekten bdla

schließen [x]