Aktuelle Nachrichten Berlin-Brandenburg

Fachtagung am 22. Juni 2017: "Wohnraum Freiraum: Verdichtung ohne Vernichtung!?"

Freiräume als Orte des Alltags im Quartier sind zentral für das städtische Zusammenleben. Sie bieten Raum für das Erleben von Gemeinsamkeit und Entfaltungsmöglichkeiten für jeden Einzelnen. Die Interaktion unterschiedlicher sozialer Gruppen findet hier ebenso statt wie die Generationen übergreifende Kommunikation. Folge dieser wesentlichen Funktionen ist, dass qualitativ hochwertige Freiraumstrukturen in Städten und Gemeinden substanzielle Werte schaffen.

[…]

Sehr gutes Ergebnis bei Wahl zur Vertreterversammlung der Architektenkammer Berlin

Der bdla Berlin/Brandenburg hat mit sehr gutem Ergebnis bei der Wahl zur 10. Vertreterversammlung der Architektenkammer Berlin abgeschnitten. Es wurden, wie bisher, zwei bdla-Vertreter auf der Liste der freischaffenden Landschaftsarchitekten gewählt und erstmals zwei bdla-VertreterInnen auf der Liste der sonstigen (angestellten/beamteten) Landschaftsarchitekten gewählt. Zudem stellt der bdla erneut einen Vizepräsidenten.

[…]

bdla Berlin/Brandenburg: Beteiligung an Wahl zur Vertreterversammlung der Architektenkammer Berlin

Der bdla Berlin/Brandenburg beteiligt sich mit zwei Listen an der Wahl zur 10. Vertreterversammlung der Architektenkammer Berlin.

[…]

bdla Berlin/Brandenburg: Stellungnahme zur geplanten Novellierung des BauGB

Berlin, den 06.12.2016: Zu Weihnachten schenkt man sich was. Eier legt man sich nicht unter den Weihnachtsbaum. Die CSU hat das wohl verwechselt und hat ein Ei ins Körbchen der BauGB Novelle gelegt. Ein Ei mit gehöriger Sprengkraft: denn das beschleunigte Verfahren soll nun auch unter bestimmten Voraussetzungen im Außenbereich anwendbar sein. Ein neuer Paragraf 13b im Baugesetzbuch soll dies ermöglichen.

[…]

Dokumentation zur Fachtagung "Grüner wird´s nicht" erschienen

Ab sofort kann die Dokumentation zur Fachtagung „Grüner wird’s nicht“ vom 01. Juli 2016 bestellt werden.

[…]

Abschluss Firmengartenwettbewerb Berlin 2016

Seien Sie herzlich eingeladen zum großen Finale: Am 29. September 2016 um 18:00 Uhr werden in der IGA-Markthalle am Blumberger Damm 130 die Sieger des Wettbewerbes gekürt.

[…]

Ein neues Verständnis von Stadtgrün

  • Bund Deutscher Landschaftsarchitekten (bdla Berlin/Brandenburg) fordert erweiterte Funktionen von Grünflächen in der Stadt Grün- und Freiflächen stärker auf ästhetischer, technischer und sozialer Ebene denken
  • Stadtgrün soll als „grüne Infrastruktur“ gleichwertig sein mit den sonstigen städtischen Infrastrukturen
  • Schaffen, Erhalten und Reinigen von Stadtgrün zwischen interinstitutioneller Gemeinschaftsaufgabe und ordnungspolitischen Bedenken

[…]

Berlin sucht seine besten Firmengärten: Wettbewerb läuft bis 15. August 2016

Ab sofort sind alle Berliner Unternehmen aufgerufen, ihr Engagement im Bereich „Grün“ zu präsentieren – im Rahmen des erstmals ausgelobten Wettbewerbs „Firmengärten Berlin 2016“. Der Wettbewerb läuft vom 13. Mai bis 15. August 2016, der bdla Berlin/Brandenburg ist Mitveranstalter.

[…]


„Grüner wird ’s nicht!“ Berliner Session zur Grünen Infrastruktur am 1. Juli 2016

Der bdla Berlin/Brandenburg veranstaltet am 1. Juli 2016 eine Fachtagung im Festsaal der Berliner Stadtmission, Lehrter Str. 68, 10557 Berlin. Anschließend klingt die Tagung mit einem Grillabend und der Übertragung des Viertelfinalspiels der Fußball-EM aus. Anmeldeschluss ist der 20. Juni 2016.

[…]

"Draußen: im Zentrum" Vernissage und Podiumsdiskussion am Dienstag, 15.09.2015

Berlin wächst und baut: Wohnungen. Der bdla Berlin/Brandenburg will  die "grüne Wohnkultur" in den Fokus setzen und hat aktuelle Freiräume im Wohnungsbau gesucht. Die besten werden nun Teil der Online  Ausstellung "Draußen: im Zentrum", die am 15.09.2015 mit Blick über Berlin eröffnet wird.

Wir freuen uns besonders, dass wir Herrn Andreas Geisel, Senator für Stadtentwicklung und Umweltschutz, Berlin zur Eröffnung begrüßen können.

[…]

Neubaupläne bedrohen Garten des denkmalgeschützten Magnus-Hauses in Berlin Mitte

Das von Knobelsdorf entworfene Magnus-Haus sei mit seinem Garten „das letzte Beispiel eines barocken bürgerlichen Stadtpalais in Berlin-Mitte und mit seinem Garten ein historisches Zeugnis von höchster Bedeutung.“ Das Ensemble ist das letzte Beispiele barocker Lebens- und Wohnkultur im Berliner Zentrum. Den vom Siemens geplanten Neubau mit Tiefgarage im Garten des Sitzes der Physikalischen Gesellschaft haben die Experten im Landesdenkmalrat hatten einhellig abgelehnt.

[…]

Seminar "2 Jahre HOAI, Hinweise und Erfahrungen zur Anwendung" am 5.11.2015

Der bdla Landesgruppe Berlin/Brandenburg bietet am 5. November 2015 zur Thematik "2 Jahre HOAI 2013"  Erfahrungen aus der Rechtsprechung, Klärung und Diskussion von besonderen Problemstellungen ein umfangreiches Seminar mit den Themenschwerpunkten 

[…]

Stellungnahme zum Wohnungsbaubeschleunigungsgesetz

Der bdla begrüßt die Initiative des Landes Berlin, Bebauungsplanverfahren und Bauanträge zu beschleunigen.

Die vorgeschlagenen Maßnahmen sind aus Sicht des bdla allerdings nicht geeignet, schnellere Verfahren zu erreichen.

[…]

Verband mahnt: Bauland statt Ruhestätte?

Ob Berlin, Köln oder Hamburg - Wohnraum in den Ballungszentren ist knapp, und immer mehr Städte wollen Friedhöfe oder Teile davon für den Wohnungsbau nutzen. 

[…]

Urteil des BGH über Stufenverträge

Aktuelle Entscheidung des BGH über Stufenverträge gemäß HOAI: BGH, Urteil vom 18.12.2014 - VII ZR 350/13.
Das Urteil wurde am 18.12.2014 veröffentlicht und hat wesentliches Ergebnis:
"Bei Stufenverträgen zählt die HOAI zum Zeitpunkt der späteren Stufenbeauftragung."

[…]

Stadt & Land - Leben in ländlichen Räumen

Die Bundesstiftung Baukultur veranstaltet am 13. Januar 2015 den 2. Potsdamer Baukultursalon zum Thema „Stadt & Land – Leben in ländlichen Räumen“. Beginn der Podiumsdiskussion ist 17:30 Uhr. Das Ende ist für 20:00 Uhr geplant

Ort: Stiftungssitz, Schiffbauergasse 3, 14467 Potsdam

[…]

Call for Entries - Draussen im Zentrum

Die Landesgruppe des bdla Berlin Brandenburg lobt den Teilnahmewettbewerb zur Onlineausstellung "DRAUSSEN IM ZENTRUM" - Urbane Landschaftsarchitektur als grüne Wohnkultur- aus.

[…]

"Draussen im Zentrum" Online Ausstellung zur urbanen Landschaftsarchitektur als grüne Wohnkultur

Die Landesgruppe des bdla "Berlin-Brandenburg" ist in der Vorbereitung einer umfassenden Online-Ausstellung zum Thema "Draussen im Zentrum" - Urbane Landschaftsarchitektur als grüne Wohnkultur. 

[…]

Verleihung Peter-Joseph-Lenné-Preis am 21. November in der Akademie der Künste Berlin

Der Peter-Joseph-Lenné-Preis des Landes Berlin ist der weltweit größte Ideenwettbewerb für junge Garten- und Landschaftsarchitekten, Landschaftsplaner, Wissenschaftler, Architekten und Künstler, die in den genannten Fachgebieten ausgebildet werden oder bereits beruflich tätig sind.Der Lenné-Preis feiert 2014 zwei Jubiläen: den 225. Geburtstag von Peter Joseph Lenné und die 45. Verleihung der Lenné-Preise durch das Land Berlin.Der Preis leistet einen Beitrag, frische kreative Ideen der Gestaltung, Planung und Pflanzenverwendung in die Gartenarchitektur und Landschaftsplanung einzubringen und gleichzeitig die berufliche Entwicklung junger Planer und Gestalter zu unterstützen.

[…]

Gartenwelten 2014 - Podiumsdiskussionen in Berlin und Potsdam

In Berlin und Potsdam kommt dem Thema Wohnungsbau eminente gesellschaftliche Bedeutung zu. Durch die ungebrochene Attraktivität der Landes- wie auch der Bundeshauptstadt ist aktuell und in naher Zukunft ein großes Engagement aller Akteure für neuen bezahlbaren Wohnraum erforderlich.

[…]

 

© 2017 Bund Deutscher Landschaftsarchitekten bdla

schließen [x]