Thüringen

OPEN GARDENS – OFFENE GÄRTEN – in Thüringen

Die Veranstaltungen müssen für 2020 leider abgesagt werden.

Es ist ernst. Nehmen Sie es auch ernst. Seit der Deutschen Einheit, nein, seit dem Zweiten Weltkrieg gab es keine Herausforderung an unser Land mehr, bei der es so sehr auf unser gemeinsames solidarisches Handeln ankam.

Angela Merkel, Bundeskanzlerin

Trotz der bereits weit fortgeschrittenen Vorbereitungen für die in den letzten Jahren sehr erfolgreichen und gern besuchten „Offenen Gärten“ müssen die Trägervereine Bund der Landschaftsarchitekten Thüringen und Deutsche Gesellschaft für Gartenkunst und Landschaftskultur Thüringen sowie die regionalen Organisatoren diese Veranstaltung für 2020 absagen.

Unter den außergewöhnlichen Umständen der Corona-Pandemie ist die Durchführung leider nicht möglich. Wir bitten um ihr Verständnis.

Doch Gärtner sind Optimisten. Spätestens im kommenden Jahr 2021 werden private Gartenliebhaber Ihre Pforten wieder für hoffentlich viele Interessenten öffnen.

Wir bitten um Verständnis und bleiben Sie vor allem gesund.
 
Mit herzlichen Grüßen von

Wolfram Stock - Vorsitzender BDLA Thüringen e.V.

Thomas Bleicher - Vorsitzender DGGL Thüringen e.V.

K. Schuchert & M. Dane - AK ,Open Gardens' Organisation