bdla Mecklenburg-Vorpommern lobt Preis für beste Abschlussarbeit aus

Die Landesgruppe Mecklenburg-Vorpommern des Bundes Deutscher Landschaftsarchitekten bdla zeichnet die beste Arbeit des letzten Studienjahres der Hochschule Neubrandenburg aus. Fertig gestellte Bachelor- und Master-Arbeiten aus dem Zeitraum von September 2015 bis August 2016 können bei Frau Professor Mertens (über das Sekretariat) bis zum 1. September 2016 eingereicht werden.

Voraussetzungen: Absolvent/in der Hochschule Neubrandenburg im Studiengang Landschaftsarchitektur (Bachelor) oder Landschaftsarchitektur und Umweltplanung (Master), Bewertung der Arbeit mindestens mit der Note 1,7.

Die Landesgruppe Mecklenburg-Vorpommern des Bund Deutscher Landschaftsarchitekten BDLA entscheidet über die Preisverleihung, diese findet während der Absolventenverabschiedung statt, voraussichtlich im September 2016.

Zum Auslobungs-PDF


Geschrieben am 16.02.2016 - geändert am 06.07.2016

 

© 2018 Bund Deutscher Landschaftsarchitekten bdla

schließen [x]