Datenschutzerklärung

Die Nutzung unserer Seite ist ohne eine Angabe von personenbezogenen Daten möglich. Für die Nutzung einzelner Services unserer Seite können sich hierfür abweichende Regelungen ergeben, die in diesem Falle nachstehend gesondert erläutert werden. Ihre personenbezogenen Daten (z.B. Name, Anschrift, E-Mail, Telefonnummer, u.ä.) werden von uns nur gemäß den Bestimmungen des deutschen Datenschutzrechts verarbeitet. Daten sind dann personenbezogen, wenn sie eindeutig einer bestimmten natürlichen Person zugeordnet werden können. Die rechtlichen Grundlagen des Datenschutzes finden Sie im Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) und dem Telemediengesetz (TMG). Nachstehende Regelungen informieren Sie insoweit über die Art, den Umfang und Zweck der Erhebung, die Nutzung und die Verarbeitung von personenbezogenen Daten durch den Anbieter:

Bund Deutscher Landschaftsarchitekten bdla
Geschäftsstelle Niedersachsen + Bremen

Nahner Weg 11
49082 Osnabrück

Tel.: 0541 / 99 87 75 10
Fax: 0541 / 99 87 75 11

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Wir weisen darauf hin, dass die internetbasierte Datenübertragung Sicherheitslücken aufweist, ein lückenloser Schutz vor Zugriffen durch Dritte somit unmöglich ist.

Cookies

Wir verwenden auf unserer Seite sog. Cookies zum Wiedererkennen mehrfacher Nutzung unseres Angebots, durch denselben Nutzer/Internetanschlussinhaber. Cookies sind kleine Textdateien, die Ihr Internet-Browser auf Ihrem Rechner ablegt und speichert. Sie dienen dazu, unseren Internetauftritt und unsere Angebote zu optimieren. Es handelt sich dabei zumeist um sog. "Session-Cookies", die nach dem Ende Ihres Besuches wieder gelöscht werden.

Teilweise geben diese Cookies jedoch Informationen ab, um Sie automatisch wieder zu erkennen. Diese Wiedererkennung erfolgt aufgrund der in den Cookies gespeicherten IP-Adresse. Die so erlangten Informationen dienen dazu, unsere Angebote zu optimieren und Ihnen einen leichteren Zugang auf unsere Seite zu ermöglichen.

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihres Browsers verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Website vollumfänglich nutzen können.

Serverdaten

Aus technischen Gründen werden u.a. folgende Daten, die Ihr Internet-Browser an uns bzw. an unseren Webspace-Provider übermittelt, erfasst (sogenannte Serverlogfiles):

Browsertyp und -version, verwendetes Betriebssystem, Webseite, von der aus Sie uns besuchen (Referrer URL), Webseite, die Sie besuchen, Datum und Uhrzeit Ihres Zugriffs, Ihre Internet Protokoll (IP)-Adresse.

Diese anonymen Daten werden getrennt von Ihren eventuell angegebenen personenbezogenen Daten gespeichert und lassen so keine Rückschlüsse auf eine bestimmte Person zu. Sie werden zu statistischen Zwecken ausgewertet, um unseren Internetauftritt und unsere Angebote optimieren zu können.

Kontaktmöglichkeit

Wir bieten Ihnen auf unserer Seite die Möglichkeit, mit uns per E-Mail in Verbindung zu treten. In diesem Fall werden die vom Nutzer gemachten Angaben zum Zwecke der Bearbeitung seiner Kontaktaufnahme gespeichert. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Ein Abgleich der so erhobenen Daten mit Daten, die möglicherweise durch andere Komponenten unserer Seite erhoben werden, erfolgt ebenfalls nicht.

Einsatz von Webanalysedienst PIWIK

Wir setzen auf unserer Website den Webanalysedienst PIWIK ein. PIWIK verwendet für diese Analyse Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen.

Die durch die Cookies erzeugten Informationen, beispielsweise Zeit, Ort und Häufigkeit Ihres Webseiten-Besuchs einschließlich Ihrer IP-Adresse, werden an unseren PIWIK-Server übertragen und dort gespeichert. Ihre IP-Adresse wird bei diesem Vorgang umge­hend anony­mi­siert, so dass Sie als Nutzer für uns anonym bleiben. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Website vollumfänglich nutzen können.

Auskunft/Widerruf/Löschung

Sie können sich aufgrund des Bundesdatenschutzgesetzes bei Fragen zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten und deren Berichtigung, Sperrung, Löschung oder einem Widerruf einer erteilten Einwilligung unentgeltlich an uns wenden. Wir weisen darauf hin, dass Ihnen ein Recht auf Berichtigung falscher Daten oder Löschung personenbezogener Daten zusteht, sollte diesem Anspruch keine gesetzliche Aufbewahrungspflicht entgegenstehen.

Bitte wenden Sie sich mit Ihrem Anliegen an:

Bund Deutscher Landschaftsarchitekten bdla
Geschäftsstelle Niedersachsen + Bremen

Stichwort "Datenschutzanfrage"
z.Hd. Frau Doris von Dressler
Nahner Weg 11
49082 Osnabrück

Tel.: 0541 / 99 87 75 10
Fax: 0541 / 99 87 75 11

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Diese Datenschutzerklärung wurde erstellt unter Verwendung der Muster-Datenschutzerklärung der Anwaltskanzlei Weiß & Partner.

Verbandsöffentliche Vorstandsitzung am 21.01.2016 in Oldenburg

Der Vorstand der Landesgruppe Niedersachsen + Bremen trifft sich zu seiner 1. Sitzung in diesem Jahr in Oldenburg, Theaterwall 24, 16.00 Uhr, Büro Kilian/Frenz. Mitglieder, die an den Beratungen teilnehmen möchten, sind herzlich eingeladen.

Weiterlesen: Verbandsöffentliche Vorstandsitzung am 21.01.2016 in Oldenburg

Wir sind für Sie da

Als erste Anlaufstelle für Ihre Fragen oder Anregungen stehen Ihnen die Mitarbeiter der Landesgeschäftsstelle gerne zur Verfügung.

Bund Deutscher Landschaftsarchitekten bdla
Landesgeschäftsstelle Niedersachsen-Bremen

Dipl.-Ing. Doris von Dressler

Nahner Weg 11
49082 Osnabrück


Tel.: 05 41 / 99 87 75 10
Fax: 05 41 / 99 87 75 11

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Veranstaltungen des bdla Niedersachsen+Bremen

sowie ausgewählte (!!!) Veranstaltungen anderer Anbieter

direkt zur nächsten Vorstandssitzung

direkt zum nächsten Bremer Stadtdialog

direkt zur nächsten Fortbildung

Veranstaltungen bundesweit

Rückschau: Veranstaltungen 2013 | Veranstaltungen 2012 (wg. Serverwechsel nur als pdf)

 

 

24. Februar 2015,
10.00 bis 16.30 Uhr
Hannover
Deutscher Dachgärtnerverband e.V.

ZUK Zentrum für Umweltkommunikation in Osnabrück
Dachbegrünung für Kommunen - 2. Fachseminar


Vorstellung der Methode, durch Verknüpfung von Luft- bzw. Satellitenbildern und Geoinformationsdaten eine fernerkundliche Inventarisierung und Potentialanalyse von Dachbegrünungen durchzuführen. Ein Workshop ist geplant, Thematik: Anwendungsgebiet des Verfahrens - Stadtklima-Modellierung, Stadtentwässerung, Biotop-Vernetzung, Gebäudebestand, Einsatz kommunaler Förderinstrumente.

Außerdem werden neue kommunale Gründach-Initiativen von Vertretern der jeweiligen Fachbehörden aus den Städten Berlin, Hamburg, Hannover und Stuttgart vorgestellt.

Info und Anmeldung

19. Januar 2015, 16 Uhr
Hannover
bdla Niedersachsen+Bremen
 

Verbandsöffentliche Vorstandssitzung ist vorverlegt
Wie immer ist die Teilnahme von Mitgliedern an der Vorstandssitzung gern gesehen.
Die Sitzung findet statt im Büro ALAND, Gerberstr. 4, 30169 Hannover (Anfahrskizze).

Die Tagungsordnung

13. Januar 2015, Hannover
Architektenkammer Niedersachsen
 
Fortbildung speziell für Landschaftsarchitekten
Update HOAI 2013 für Landschaftsarchitekten – Freianlagenplanung: Anrechenbaren Kosten - Planen und Bauen im Bestand - Erweiterte Leistungspflichten
Referent: Landschaftsarchitekt Dipl.-Ing. Dieter Herrchen, ö.b.u.v. Sachverständiger für Honorare und Leistungen der Landschaftsarchitekten, Wiesbaden

Info und Anmeldung

 

10. Dezember 2014, Hannover
Architektenkammer Niedersachsen
 
Fortbildung speziell für Landschaftsarchitekten
Holz und neue Materialien (Bambus/WPC) im Außenbereich - Fachgerechter Holzbau von der Planung bis zur Herstellung
Referent: Thomas Wilper, Holzsachverständiger, Münster

Info und Anmeldung

 

17. November 2014, Hannover
Architektenkammer Niedersachsen
 
Fortbildung speziell für Landschaftsarchitekten
Bauschadenspraxis Freianlagen: Betonelemente, Fertigteile, Sonderbauteile
Referent: Landschaftsarchitekt bdla Bernd Krupka, ö.b.u.v. SV für Schäden an Freianlagen, Bad Pyrmont

Info und Anmeldung

 

6. November 2014, 16 Uhr
Hannover
bdla Niedersachsen+Bremen
 

Verbandsöffentliche Vorstandssitzung
Wie immer ist die Teilnahme von Mitgliedern an der Vorstandssitzung gern gesehen.
Die Sitzung findet statt im Büro ALAND, Gerberstr. 4, 30169 Hannover (Anfahrskizze).

Tagungsordnung (pdf).

 

21. Oktober 2014, 19.00 Uhr
Bremen, Speicher XI
Bremer Stadtdialog, initiiert vom b.zb mit Architektenkammer Bremen, Aufbaugemeinschaft, BDA, BDB, DASL, Bausenator, Ingenieurkammer, SRL, SoAB, VSVI, bdla
Wem gehört das Grün? – Impuls für ein öffentliches Gespräch über die Landschaft in der Stadt
Vorträge und Diskussion innerhalb der Veranstaltungsreihe "Bremer Stadtdialog", initiiert vom b.zb mit Architektenkammer Bremen, Aufbaugemeinschaft, BDA, BDB, DASL, Bausenator, Ingenieurkammer, SRL, SoAB, VSVI, bdla
Info zur Veranstaltung hier
 
18. - 26. Oktober 2014
10:00 bis 18:00 Uhr
Hannover Messegelände
Meine infa
Architektenkammer Niedersachsen
Logo BDIA Logo BDB
bdla Niedersachsen+Bremen

Gartenberatung auf der infa - das Planerdeck bei bauen + wohnen als Anlaufstelle für alle, die etwas verändern wollen.

Wer Immobilie oder Grundstück weiter entwickeln möchte, ist hier richtig. Auf dem PLANERDECK in Halle 21 stehen während der Öffnungszeiten der infa Architekten, Innenarchitekten und Gartenarchitekten für Fragen und Lustmach-Entwürfe zur Verfügung.

Der Infostand wird von Architektenkammer Niedersachsen, Bund Deutscher Baumeister BdB, Bund Deutscher Innenarchitekten BDIA und Bund Deutscher Landschaftsarchitekten bdla betreut. Wer an einer  Einstiegsberatung interessiert ist, bringe gerne Pläne, Bilder oder Skizzen von Haus und/oder Garten mit, um schnell zur Sache zu kommen.

Lageplan

Künftig B.I.G. - das PLANERECK zieht um

Das opulente Grün auf dem PLANERDECK ermöglichen, vielen Dank

Stauden Siebler Schwarmstedt Femox Deutschland GmbH Dienstleistungen für Dach, Terrasse und Landschaftsarchitektur

 

21. Oktober 2014,
13.45 bis 17.30 Uhr
Hannover
Deutscher Dachgärtnerverband e.V.
 

Gründach-Forum Hannover
Zukunftstechnik Dachbegrünung - Welche Dachbegrünung passt ins das 21. Jahrhundert?


Referate von und Diskussion mit Gründach-Experten aus dem kommunalen, planenden und ausführenden Bereich, Informationen zum Förderprogramm Dach- und Fassadenbegrünung der Stadt Hannover, wasserwirtschaftliche Aspekte begrünter Dächer


Eine gemeinsame Veranstaltung des Deutschen Dachgärtner Verbandes, der Landeshauptstadt Hannover (Fachbereich Umwelt und Stadtgrün), des BUND Region Hannover, der Landesverbände Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau und Bund Deutscher Landschaftsarchitekten Niedersachsen+Bremen und der Fachvereinigung Betriebs- und Regenwassernutzung (fbr).

Infoflyer

Info und Anmeldung

10. Oktober 2014, 10.00 Uhr
Papenburg
bdla Niedersachsen+Bremen
 

Mitgliederversammlung
in Papenburg-Aschendorf, Gut Altenkamp, Kutscherhaus, Am Altenkamp 1, 26871 Papenburg.

Ablauf:

10 h  bis 13 h: Mitgliederversammlung gem. Tagesordnung

13 h bis 14.30 h: Mittagessen im Gasthof Tepe (Selbstzahlerprinzip)

14.30 h bis 16 h
Der Traum geht weiter – ein nachhaltiges Konzept für niedersächsische Landesgartenschauen, eine Info- und Diskussionsveranstaltung

ab 16 h: nach spontaner Entscheidung
Rundgang über die Landesgartenschau Niedersachsen 2014 in Papenburg
oder
Spaziergang durch den Barockgarten von Gut Altenkamp

Einladung und Tagesordnung

Unterlagen zur Mitgliederversammlung

19. August 2014, 17.00 Uhr
Wilhelmshaven
bau_werk Oldenburg

3 x zu Freiräumen in Wilhemshaven
17h: Besichtigung der ehem. Südzentrale (sofern bis dahin noch nicht abgerissen); Treffpunkt: Südzentrale/Kaiser-Wilhelm-Brücke
18 h: WHV-Siebethsburg - Rundgang durch die Gartenstadt; Treffpunkt: Störtebeckerstr. 14, Bauverein Rüstringen
19 - 21 h:
100 Jahre Freiraum- und Gartenkultur in WHV - das Wirken von Martin Wagner und Leberecht Migge;
Vitale Südseite - qualitätsvolle Verbindung zwischen Innenstadt/City, Hafen, Wasserseite
Vorträge und Diskussion beim Bauverein Rüstringen, Störtebeckerstr. 14

Exkursion im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Freiraum" des bau_werk e.V., einer Initiative von Planerverbänden und Planungs-affinen Institutionen mit der Stadt Oldenburg.
Info zur Veranstaltung hier
 

15. Juli 2014, 16 Uhr
Hannover
bdla Niedersachsen+Bremen
 

Verbandsöffentliche Vorstandssitzung
Wie immer ist die Teilnahme von Mitgliedern an der Vorstandssitzung gern gesehen.
Die Sitzung findet statt im Büro ALAND, Gerberstr. 4, 30169 Hannover (Anfahrskizze).

Tagungsordnung (pdf).

 

24. Juni 2014, 19.00 Uhr
Bremen, Speicher XI
Bremer Stadtdialog, initiiert vom b.zb mit Architektenkammer Bremen, Aufbaugemeinschaft, BDA, BDB, DASL, Bausenator, Ingenieurkammer, SRL, SoAB, VSVI, bdla
Baukultur – Floskel oder Schlüssel zu einer besser gebauten Umwelt?
Vorträge und Diskussion innerhalb der Veranstaltungsreihe "Bremer Stadtdialog", initiiert vom b.zb mit Architektenkammer Bremen, Aufbaugemeinschaft, BDA, BDB, DASL, Bausenator, Ingenieurkammer, SRL, SoAB, VSVI, bdla
Info zur Veranstaltung hier
 
18. Juni 2014, 19.00 Uhr
Oldenburg
bau_werk Oldenburg
Freiräume in der Metropolregion
Vorträge von Prof. Iris Reuter, Senatsbaudirektorin der Freien und Hansestadt Bremen, und Gabriele Nießen, Stadtbaurätin von Oldenburg, anschließend Diskussion in der Veranstaltungsreihe "Freiraum" des bau_werk e.V., einer Initiative von Planerverbänden und Planungs-affinen Institutionen mit der Stadt Oldenburg.
Info zur Veranstaltung hier
 
11. Juni 2014, Hannover
Architektenkammer Niedersachsen
 
Fortbildung speziell für Landschaftsarchitekten (speziell Absolventen)
Ausschreibung und Vergabe von "grünen" Bauleistungen - Die HOAI- Leistungsphasen 6 und 7 in der Praxis für Landschaftsarchitekten
Referent: Landschaftsarchitekt bdla Dipl.-Ing. Manfred Quebe, Münster

Info und Anmeldung

27. Mai 2014, 16 Uhr
Hannover
bdla Niedersachsen+Bremen
 

Verbandsöffentliche Vorstandssitzung
Wie immer ist die Teilnahme von Mitgliedern an der Vorstandssitzung gern gesehen.
Die Sitzung findet statt im Büro ALAND, Gerberstr. 4, 30169 Hannover (Anfahrskizze).

Tagungsordnung (pdf).

 

14. Mai 2014
13:00 bis 15:30 Uhr
Hannover
bdla Niedersachsen+Bremen

Bachelor, Master
...UND DANN?

Dem PRAXISSCHOCK beim Berufseintritt vorbeugen - ein Berufskundlicher Halbtag für angehende LandschaftsarchitektInnen und UmweltplanerInnen.

Auf Einladung der Fachgruppe Landschaft der Leibniz Universität Hannover geben der bdla Niedersachsen+Bremen und sechs seiner Mitglieder mit unterschiedlicher beruflicher Ausrichtung Statements ab über das, was Berufsanfänger im Planungsalltag erwartet und wie man sich auf den Berufseinstieg mental und ganz konkret einstellen kann.

Info - Einladung - Programm

Veranstaltungsort* und Anfahrt
* im Menü unter "L" anwählen: Landschaftsarchitektur, institut für

12. Mai 2014, 18.00 Uhr
Bremen, Speicher XI
Bremer Stadtdialog, initiiert vom b.zb mit Architektenkammer Bremen, Aufbaugemeinschaft, BDA, BDB, DASL, Bausenator, Ingenieurkammer, SRL, SoAB, VSVI, bdla
Stadtdialog EXTRA
Wie Bremen wachsen will – Flächennutzungsplan 2025
Vorträge und Diskussion innerhalb der Veranstaltungsreihe "Bremer Stadtdialog", initiiert vom b.zb mit Architektenkammer Bremen, Aufbaugemeinschaft, BDA, BDB, DASL, Bausenator, Ingenieurkammer, SRL, SoAB, VSVI, bdla
Info zur Veranstaltung hier
 
07. Mai 2014, Hannover
Architektenkammer Niedersachsen
 
Fortbildung speziell für Landschaftsarchitekten
Kostenplanung für Freianlagen nach DIN 276 mit Unterstützung durch die BKI- Datenbank
Referent: Architekt Dipl.-Ing. Oliver Wrunsch, Berlin

Info und Anmeldung

8. April 2014, 16 Uhr
Hannover
bdla Niedersachsen+Bremen
 

Verbandsöffentliche Vorstandssitzung
Wie immer ist die Teilnahme von Mitgliedern an der Vorstandssitzung gern gesehen.
Die Sitzung findet statt im Büro ALAND, Gerberstr. 4, 30169 Hannover (Anfahrskizze).

Tagungsordnung (pdf).

 

01. April 2014, 19.00 Uhr
Bremen, Speicher XI
Bremer Stadtdialog, initiiert vom b.zb mit Architektenkammer Bremen, Aufbaugemeinschaft, BDA, BDB, DASL, Bausenator, Ingenieurkammer, SRL, SoAB, VSVI, bdla
Der ZWEITE Blick von außen - Vier neue Hochschullehrer sehen Bremen
Vorträge und Diskussion innerhalb der Veranstaltungsreihe "Bremer Stadtdialog", initiiert vom b.zb mit Architektenkammer Bremen, Aufbaugemeinschaft, BDA, BDB, DASL, Bausenator, Ingenieurkammer, SRL, SoAB, VSVI, bdla
Info zur Veranstaltung hier
 
25. März 2014, Bremen
Architektenkammer der Freien Hansestadt Bremen
 
Fortbildung speziell für Landschaftsarchitekten
Umweltbaubegleitung: Neues Aufgabengebiet für Landschaftsarchitekten
Referent: Mitglied im bdla Prof. Hubertus von Dressler, Dipl.-Ing. (FH) Claudia Schliemer, Osnabrück

Info und Anmeldung

20. März 2014, Hameln
Netzwerk Baukultur Niedersachsen
 
10. Forum des Netzwerkes Baukultur
Urbanes Leben & Verkehr
Exkursion, Vorträge, Podiumsdiskussion

Einladung und Anmeldung (pdf)

11. März 2014, Hannover
Architektenkammer Niedersachsen
 
Fortbildung speziell für Landschaftsarchitekten
Bauüberwachung für Landschaftsarchitekten
Referent: Landschaftsarchitekt bdla Prof. Ludwig Schegk, Haimhausen b. München

Info und Anmeldung

25. Februar 2014, 19.00 Uhr
Bremen, Speicher XI
Bremer Stadtdialog, initiiert vom b.zb mit Architektenkammer Bremen, Aufbaugemeinschaft, BDA, BDB, DASL, Bausenator, Ingenieurkammer, SRL, SoAB, VSVI, bdla
EcoMaT - Forschungs- und Wissenschaftszentrum in der Airport Stadt
Vorträge und Diskussion innerhalb der Veranstaltungsreihe "Bremer Stadtdialog", initiiert vom b.zb mit Architektenkammer Bremen, Aufbaugemeinschaft, BDA, BDB, DASL, Bausenator, Ingenieurkammer, SRL, SoAB, VSVI, bdla
Info zur Veranstaltung hier
 
21. Februar 2014, Hannover
Architektenkammer Niedersachsen
 
Fortbildung speziell für Landschaftsarchitekten
Verkehrsflächen auf Bauwerken einschl. Fassadenanschlüssen
Referent: Landschaftsarchitekt bdla Bernd Krupka, ö.b.u.v. SV für Schäden an Freianlagen, Bad Pyrmont

Info und Anmeldung

23. Januar 2014, 16 Uhr
Bremen
bdla Niedersachsen+Bremen
 

Verbandsöffentliche Vorstandssitzung
Wie immer ist die Teilnahme von Mitgliedern an der Vorstandssitzung gern gesehen.
Die Sitzung findet statt im Büro Gasse|Schumacher|Schramm, Theodor-Heuss-Allee 21, 28215 Bremen (Lageplan).

Tagungsordnung (pdf).

 

 

Osnabrück ruft !

Der bdla Niedersachsen+Bremen ist umgezogen

und hat seine Landesgeschäftsstelle ab 02.01.2015 in Osnabrück etabliert. Anschrift dort:

bdla Niedersachsen + Bremen
Nahner Weg 11
49082 Osnabrück
Tel.:  0541/99877510
Fax: 0541/99877511
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

 

 

© 2018 Bund Deutscher Landschaftsarchitekten bdla

schließen [x]