Aktuell Niedersachsen/Bremen

Nachwuchswettbewerb 'Pop-Up-Gärten' entschieden

Nach 10 Tagen ging am 13. September die Ausstellung der Pop-Up-Gärten mit der Preisverleihung zu Ende. Über 150 Besucher haben Ihren Siegergarten ausgewählt.

[…]

Verbandsoffene Vorstandssitzung

Die nächste verbandoffene Vorstandssitzung findet statt am

03. September 2015 um 16.00 Uhr im Büro ALAND, Gerberstr. 4, Hannover

Alle Mitglieder sind herzlich eingeladen, mitzudiskutieren und ihre Ideen und Gedanken für zukünftige Planungen oder Entwicklungen einzubringen.

Wir freuen uns auf Sie!

Tagesordnung

13. Forum Netzwerk Baukultur in Niedersachsen

das Netzwerk Baukultur veranstaltet in Kooperation mit dem bdla Niedersachsen + Bremen und der Hochschule Osnabrück am

23.09.2015 I 9.30 - 15.30 Uhr I in Osnabrück

das 13. Forum des Netzwerk Baukultur in Niedersachsen.

[…]

Pop-Up-Gärten - Einladung zur Eröffnung

Vom 03. - 13. September werden die drei Pop-Up-Gärten, die aus 41 eingereichten Arbeiten zur Realisation ausgewählt wurden, auf dem Rathausplatz in Osnabrück aufgebaut. Sie sind herzlich eingeladen, diesen Event in Osnabrück zu besuchen.

[…]

Gute Lösungen für schwierige Grundstücke

Die Architektenkammer Niedersachsen plant für 2016 eine Neuauflage der Wanderausstellung, die sich an private Bauherren richtet und über mindestens ein Jahr durch Niedersachsen touren wird.

Gesucht werden Projekte aus den Jahren 2012 - 2015, denen eine besonders anspruchsvolle Bausituation zugrunde lag.

[…]

Stellungnahme zum Entwurf des Windenergieerlasses und zum Leitfaden Artenschutz

Der bdla N+B hat im Rahmen der Verbändebeteiligung zum Entwurf des Windenergieerlasses und dem Entwurf des Leitfadens zum Artenschutz in Niedersachsen auf Nachfrage Stellung genommen.

[…]

GIS-Projekte mit Open Source Software zuverlässig bearbeiten

Der bdla Niedersachsen + Bremen bietet einen praxisorientierten Einführungskurs mit Quantum GIS für Landschaftsarchitekten und Stadtplaner an.

04.09.2015 - 05.09.2015 in Osnabrück.

[…]

Tag der Architektur in Niedersachsen + Bremen

Bei öffentlichen Führungen präsentieren Planer aktuelle Gebäude und Freianlagen in Niedersachsen und Bremen

am 28. Juni 2015.

Außerdem gibt es alle Informationen auch als APP zum "Tag der Architektur 2015" zum kostenlosen Download.

[…]


"Bis in alle Ewigkeit" neuer Termin

Die niedersächsichen Fachgespräche zu gesellschaftspolitischen, rechtlichen und technischen Fragen der Lagerung von Atommüll werden fortgesetzt.

Das Niedersächsiche Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz lädt ein zur nächsten Diskussionsrunde am

[…]

Tag der Architektur 2015

Bei öffentlichen Führungen präsentieren Planer aktuelle Gebäude und Freianlagen in Niedersachsen und Bremen

am 28. Juni 2015.

Außerdem gibt es alle Informationen auch als APP zum "Tag der Architektur 2015" zum kostenlosen Download.

Weiterführende Informationen zu den Objekten finden Sie hier...

OLB-Preis für Architektur und Ingenieurbau 2015 der OLB-Stiftung

Die OLB-Stiftung lobt für Architekten, Landschaftsarchitekten und Ingenieure im Geschäftsgebiet der Oldenburgischen Landesbank einen Preis für Architektur und Ingenieurbau aus. Der Preis ist mit insgesamt 15.000 € dotiert. Bewerben können sich alle freiberuflichen, beamteten oder angestellten Architekten, Landschaftsarchitekten und Ingenieure.

[…]

Ergebnisse Pop-Up-Gärten in Osnabrück

Der Nachwuchswettbewerb "Pop-Up-Gärten" in Osnabrück ist entschieden. Mit 41 abgegebenen Entwürfen übertraf diese hohe Beteiligung alle Erwartungen.

Vielen Dank für dieses engagierte Mitmachen!

Das Preisgericht trat am 28.Mai 2015 zusammen und vergab insgesamt acht Preise.

[…]

Mitgliederversammlung in Osnabrück

Liebe Mitglieder in Niedersachsen und Bremen,

Sie sind herzlich eingeladen, am 17. April 2015  zur diesjährigen Mitgliederversammlung in die schöne Altstadt von Osnabrück zu kommen.

[…]

Stadtentwicklung im Bremer Westen

Das bremer zentrum für baukultur lädt ein zum Bremer Stadtdialog.

Der Bremer Westen ist ein Stadtraum im Umbruch. Die Überseestadt erfährt einen dynamischen Wandlungsprozess. Die Quartiere in Walle und Gröpelingen sind traditionelle Standorte für das zentrumsnahe Wohnen und Arbeiten. Eine gut funktionierende Bildungslandschaft prägt diese Stadtteile mit einer gemischten Bevölkerung, die eine wichtige Rolle in der Bremer

[…]

Fliegerhorst Oldenburg - Entwicklung eines neuen Stadtteils

Der Fliegerhorst in Oldenburg soll als neuer Stadtteil entwickelt werden. Den Entwicklungsprozess möchte die Stadt Oldenburg gemeinsam mit ihren Bürgerinnen und Bürgern und den unterschiedlichen Verbänden beginnen. Der Prozess soll dazu dienen, Empfehlungen auszuarbeiten, die dem Gelände des Fliegerhorstes, seiner Geschichte, seinen Möglichkeiten und Grenzen als neuem Stadtteil gerecht werden.

[…]

 

© 2017 Bund Deutscher Landschaftsarchitekten bdla

schließen [x]