bdla auf der FSB in Köln - Aufruf zur Teilnahme

Nur noch etwas über 7 Monate, bis die fsb-Messe in Köln vom 07. - 10.11. ihre Türen öffnet. Wie schon vor 2 Jahren wäre es für den Berufsstand der LandschaftsarchitektInnen und damit natürlich auch für unseren Berufsverband klasse, wenn wieder  möglichst viele Mitgliedsbüros im Rahmen des planerFORUMs Präsenz zeigen.

Dieses Angebot von STADTundRAUM an Planerinnen und Planer ermöglicht mit sehr überschaubarem finanziellen und personellem Aufwand eine Messepräsenz. Bei Anmeldung bis zum 31.06. werden für 50 Euro netto 4 m Messestellwand, Bodenbelag, Sitzgelegenheit, Tische u.a. für BesucherInnen, 2 Ausstellungsausweise und ein Adresseintrag in der Datenbank ermöglicht. Es ist - bei entsprechender Gestaltung des eigenen Messebeitrags - nicht zwingend notwendig, während der gesamten Öffnungszeit persönlich vor Ort zu sein.

An einem Tag (voraussichtlich Donnerstag) soll es auf dem Marktplatz wieder den BDLA-Tag mit Vorträgen u.a. von Kolleginnen und Kollegen (mit oder auch ohne Messepräsenz) geben.
Fragen, Anmeldungen für die Messe und/oder Vortag nimmt Yvonne Göckemeyer, Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! gerne entgegen.


Geschrieben am 19.03.2017

 

© 2017 Bund Deutscher Landschaftsarchitekten bdla

schließen [x]