Aktuelle Nachrichten aus Nordrhein-Westfalen

Gärten des Jahres 2016 – Sonderpreis für WKM - Weber Klein Maas

Der Callwey Verlag und Garten + Landschaft lobten zum ersten Mal gemeinsam mit ihren Partnern, Mein schöner Garten, BGL Bundesverband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau e. V., bdla Bund Deutscher Landschaftsarchitekten, DGGL Deutsche Gesellschaft für Gartenkunst und Landschaftskultur e.V., KANN GmbH Baustoffwerke und Schloss Dyck, den Wettbewerb GÄRTEN DES JAHRES aus und suchten die besten von Landschaftsarchitekten / Garten- und Landschaftsbauern gestalteten Privatgärten im deutschsprachigen Raum. Einer der Sonderpreise ging an unser Mitgliedsbüro Büro WKM - Weber Klein Maas für einen weitläufigen Villengarten in Meerbusch. Der bdla nw gratuliert herzlich.

[…]

NRW Baustellengespräch - 2. Termin am 30. März

Nachdem der erste Termin für das Baustellengespräch am 9. März schon kurz nach der Veröffentlichung ausgebucht war, gibt es nun einen weiteren Termin am 30. März 2016 in Dortmund.

[…]

Nachgefragt – Aktuelle Fragen zu Landschaftsbau, HOAI und Vertrag

Mit dem neuen Angebot „Nachgefragt – Aktuelle  Fragen zu Landschaftsbau, HOAI und Vertrag“ bietet der Bund Deutscher Landschaftsarchitekten der Landesgruppe Nordrhein-Westfalen (bdla nw) allen Kollegen und Kolleginnen im Mitgliederbereich die Möglichkeit, Fragen zum Geschehen auf der Baustelle, zu Ausführungsproblemen, Honorar und Vertragsangelegenheiten direkt mit kompetenten Ansprechpartnern zu erörtern.

[…]

Nachwuchswettbewerb Landesgartenschau Bad Lippspringe - Ergebnisse Kolloquium

Am 27. Februar 2016 fand in Bad Lippspringe das Kolloquium zum Nachwuchswettbewerb "Waldgarten auf der Landesgartenschau Bad Lippspringe 2017" des bdla nw statt. 10 Absoventen und Studenten waren nach Bad Lippspringe gekommen, um sich vor Ort im Rahmen eines Rundganges ein Bild zu machen und ihre Fragen zu stellen. Diese Fragen und auch die vor ab per Email gestellten Fragen mit den dazugehörigen Antworten stehen ab sofort als download bereit.

[…]

nrw.landschaftsarchitektur.preis 2016 - Einsendefrist verlängert bis 12. Februar

Der Einsendeschluss wurde auf den 12. Februar 2016, 16 Uhr (Eingang im Büro von Christian Jürgensmann) verlängert. Jetzt noch schnell einreichen.

[…]

Mitgliederversammlung und Vortrag zu aktuellen Themen der Landschaftsarchitektur

Am 16. März 2016 findet die Mitgliederversammlung des bdla nw statt. Wir sind zu Gast im Garten-, Friedhofs- und Forstamt der Stadt Düsseldorf. Mitglieder und Gäste sind herzlich eingeladen mit dem Vorstand und Landschaftsarchitektin Doris Törkel, Leiterin des Amtes, zu diskutieren.

[…]

NRW Baustellengespräche am 9. März in Düsseldorf - schon ausgebucht!

Am 9. März findet die traditionlle Veranstaltung von bdla nw (Bund deutscher Landschaftsarchitekten) und VGL NRW (Verband Garten-, Spielplatz- und Sportplatzbau) wieder mit aktuellen Themen statt. Diesmal unter dem neuen Titel "NRW Baustellengespräche" . Anmeldungen sind leider nicht mehr möglich, da das Seminar schon seit Anfang Februar ausgebucht ist.

[…]

Wohnen statt Unterbringen - Diskussion im Haus der Architekten

Am 21. Januar 2016 hatte die Architektenkammer eine öffentliche Diskussionsveranstaltung zum Thema "Wohnen statt Unterbringung - Nachhaltige Inklusion von Flüchtlingen" durchgeführt, zu der weit über 150 Architekten, Stadtplaner, Hausbesitzer, Wohnungsbauunternehmen, Politiker und Verwaltungsmitarbeiter kamen.

[…]


Aktuelles und Bekanntes - Willkommen 2016!

„Um darauf einwirken zu können, die ökologischen und gestalterischen Qualität von Außenanlagen an Gebäuden qualifizieren zu können, wird der bdla nw als eines seiner zentralen Anliegen den ‚Freiflächenplan’ als Instrument im Baugenehmigungsverfahren auch im Jahr 2016 vorantreiben. Konstruktive Gespräche dazu mit den Fraktionen im Landtag NRW gab es bereits. Die Stellungnahme der AKNW zur Novellierung der Landesbauordnung berücksichtigte das Thema ebenfalls positiv. Wir bleiben dran!“ Das betont Matthias Lill, 1. Vorsitzender der Landesgruppe Nordrhein-Westfalen des bdla zum Beginn des neuen Jahres.

[…]

Forum Stadtbaukultur Dortmund am 25. Januar

Die nächste Forum Stadtbaukultur Dortmund findet statt am Montag, 25. Januar 2016 um 18.00 Uhr. Thema ist "Winter Spezial" - Bildung 2.0 - Die Zukunft beginnt am U

[…]

Baumschule Ebben gewinnt niederländischen Gartenbau-Unternehmerpreis

Der bdla nw gratuliert der Baumschule Ebben (NL-Cuijk) zum niederländischen Gartenbaupreis 2016. Die Baumschule Ebben war Schauplatz des SommerTreffs 2015, den die Landesgruppe bdla nw auf Einladung der Baumschule zum deutsch-niederländischen Austausch mit Kolleginnen und Kollegen besucht hatte.

[…]

Nachwuchswettbewerb "Waldgarten" auf der Landesgartenschau Bad Lippspringe ausgelobt!

Wettbewerbsaufgabe ist auch diesmal die Gestaltung eines Themengartens auf der Landesgartenschau 2017 NRW.  Es handelt sich wieder um einen Realisierungswettbewerb, dessen Ergebnis gemeinsam mit der Landesgartenschau Bad Lippspringe 2017 GmbH umgesetzt werden soll. Auslober ist der Bund Deutscher Landschaftsarchitekten, Landesgruppe Nordrhein-Westfalen (bdla nw).

[…]

Wahl zur XI Vertreterversammlung - bdla nw bleibt stärkste Kraft

Der bdla wird als mit Abstand stärkste Kraft in der kommenden Wahlperiode die Interessen der Landschaftsarchitekten vertreten, auch wenn wir leider das sehr gute Wahlergebnis von 2010 nicht verteidigen konnten. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit den neuen Kolleginnen und Kollegen der anderen Verbände und Listen und bieten Ihnen unsere Unterstützung an.

[…]

Nachhaltige Flüchtlingsunterkünfte?

In letzter Zeit taucht in der Fachwelt die Verknüpfung der Begriffe "Nachhaltigkeit" und "Flüchtlingsunterkünfte" auf. Dies stellt einen doch eher skurrilen Zusammenhang her; "Flüchtlingsunterkünfte" sollten doch wohl eher temporär genutzte, leerstehende Kasernen, Behelfsunterkünfte, Zelte, sein; Orte die niemals mit dem Prädikat der Nachhaltigkeit in Verbindung gebracht werden sollten, da sie hoffentlich nur ein zeitlich begrenzter Übergang in einen Prozess der Einbürgerung und Eingliederung in unsere Gesellschaft, in sozialer wie in stadträumlicher Hinsicht sein können.

[…]

Anerkennung für das PIER 78 beim Architekturpreis der Stadt Essen!

Eine von 4 Anerkennungen im Rahmen des Architekturpreises der Stadt Essen geht an unser Mitgliedsbüro plan b aus Duisburg für das Wohnungsbauprojekt "PIER 78".

[…]

 

© 2017 Bund Deutscher Landschaftsarchitekten bdla

schließen [x]