Wettbewerb "Gärten in der Stadt" 2017 entschieden!

Der Wettbewerb wird aus durch Sächsisches Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie und Verband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau Sachsen e.V.
Der bdla Bund Deutscher Landschaftsarchitekten Landesverband Sachsen war mit Rüdiger Clausen als Juror und Laudator vertreten.

Ergebnisse:

Kategorie „Freianlagen an öffentlichen Einrichtungen – Grünflächen/ Parkanlagen/ Stadtplätze“
1. Preis „Freiberger Platz Dresden-Altstadt“

Teilnehmer: Landeshauptstadt Dresden Straßen- und Tiefbauamt
Planung: May Landschaftsarchitekten
Ausführung: Kohout's Garten - und Landschaftsbau GmbH

Kategorie "Außenanlagen in Wohngebieten oder Erholingsbereiche innerhalb von Gewerbegebieten
1. Preis „Mittelachse in Dresden Gorbitz“

Planung: Landschaftsarchitektur-Büro Grohmann
Ausführung:
Grünanlagen Uwe Pügner Landschaftsgestaltung Schwarzenberg
LLB GmbH Dresden
HSD GmbH Dresden

Kategorie „Andere neu gestaltete Freiraumsysteme“
1. Preis „Spielplätze in der Schwanenteichanlage Mittweida“

Planung: Rehwaldt Landschaftsarchitekten
Ausführung: Garten- und Landschaftsbau Herfurth GmbH Nossen

weitere Informationen, alle Preisträger und Teilnehmer unter:
https://www.galabau-sachsen.de/

Wir gratulieren allen Preisträgern! - darunter unseren bdla-Mitgliedern Rehwaldt Landschaftsarchitekten und Blaurock Landschaftsarchitektur (Sonderpreis „Hellerau-Parkanlage“ - wurde auch als Gartenspaziergang am 31.5.2017 vorgestellt http://www.bdla.de/sachsen/aktuelles-termine/gartenspaziergaenge)
 

 


Geschrieben am 27.10.2017 - geändert am 01.11.2017

 

© 2018 Bund Deutscher Landschaftsarchitekten bdla

schließen [x]