Mitglied werden

Für die Mitgliedschaft im Bund Deutscher Landschaftsarchitekten bdla lassen sich zahllose überzeugende Gründe finden.

Bei kniffligen fachlichen Fragen kann der direkte Austausch mit Kollegen im persönlichen Gespräch bei den Treffen der Landesgruppe oder aber online im Zuge der bdla-Netzwerke (Bauleiternetzwerk, newsgroup Landschaftsplanung) helfen, die gesuchte Lösung zu finden.

Die qualitativ anspruchsvollen Veranstaltungen des bdla sind für Mitglieder in aller Regel kostengünstiger zu buchen, manchmal kostenfrei.

Der bdla vertritt unsere beruflichen Interessen offensiv. Gespräche mit Vertretern aus Politik und Verwaltung helfen unseren Berufsstand und damit in erster Linie die im bdla organisierten Kolleginnen und Kollegen bekannt zu machen und neue Arbeitsfelder zu erschliessen. Die Arbeit auf Landesebene wird dabei von einer professionellen Geschäftsstelle auf Bundesebene befördert und unterstützt.

Dank seines Internetauftrittes ist der bdla für Bauherren leicht auffindbar - davon zeugen regelmäßige Anfragen zu Bauvorhaben, die unsere Geschäftsstelle erreichen und die an die interessierten Mitglieder weitergeleitet werden.

Sichern auch Sie sich die Vorteile des Netzwerks mit einer Mitgliedschaft im bdla, im Kreise ihrer engagierten Kollegen.

Bei Interesse sprechen Sie uns bitte an. Gerne senden wir Ihnen weitere Informationen zu den sächsischen Aktivitäten, den aktuellen Mitgliedsbeiträgen oder aber die Satzung der Landesgruppe.

Weitere Informationen finden sich online auf der bdla-bundesseite.


Geschrieben am 15.02.2013

 

© 2017 Bund Deutscher Landschaftsarchitekten bdla

schließen [x]