Exkursion Louis Poulsen und Traphold Museum of Modern Art

Am 14. September lud der bdla Schleswig-Holstein zu einer Exkursion nach Dänemark ein. Erstes Ziel der Gruppe mit Teilnehmern aus Hamburg, Lübeck, Kiel und Wester-Ohrstedt war das Werksgelände vom Leuchtenhersteller Louis Poulsen. Nach einem gemeinsamen Essen in der Kantine ging es in einer zweistündigen Führung durch die Werkshallen. Wer wollte konnte selbst handanlegen und eine eigene Leuchte herstellen.

Anschließend stand ein Besuch des berühmten Traphold Museums of Modern Art auf dem Programm. Eine professionelle Führung, organisiert von der Firma Louis Poulsen, gab tiefere Einblicke in die Hintergründe der Ausstellung. Ein gelungener Tag!

 


Geschrieben am 14.11.2016

 

© 2018 Bund Deutscher Landschaftsarchitekten bdla

schließen [x]