VERNETZT - Studentischer Realisierungswettbewerb

Im Jahr 2017 führt das Land Thüringen die 4. Landesgartenschau in Apolda durch.

Sie ist vom 29. April 2017 - 24. September 2017 geöffnet. Während dieses gesamten Zeitraumes und als aktiver Teil der Aus- stellung wird sich der BDLA Thüringen auf dem Ausstellungsgelände präsentieren.

Thematischer Schwerpunkt ist die interdisziplinäre Vernetzung und Weitsicht des planerischen Berufes in der gegenwärtigen Zeit.

Zur Förderung des beruflichen Nachwuchses und als positiven Anstoß zur Zusammenarbeit zwischen Studierenden der Fachrichtungen Landschaftsarchitektur und Architektur lobt die Landesgruppe Thüringen des BDLA diesen Wettbewerb aus. 

Teilnahmeberechtigt sind Studentinnen und Studenten der Fach- richtungen Landschaftsarchitektur und Architektur. Der Nachweis erfolgt durch ein gültiges Immatrikulationsdokument bei der Abgabe des Wettbewerbsbeitrages.

Gewünscht wird die Zusammenarbeit der beiden Fachrichtungen in Arbeitsgruppen.

Der Auslober empfiehlt, dass die Teilnehmerinnen und Teilnehmer den Ort der Installation besichtigen. Da die Baustelle nicht öffentlich zugänglich ist, besteht die Möglichkeit einer gemeinsamen Ortsbe- sichtigung am 14. November 2016.

Die Teilnahme an der Ortsbesichtigung ist freiwillig, der Auslober bittet um Anmeldung zur Ortsbesichtigung per Mail bis spätestens 10. November 2016.

Ansprechpartner: Philipp Facius

Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! 

 

Termine:

Ausgabe der Auslobung:              07.11.2016

Rückfragen bis:                             21.11.2016

freiwillige Ortsbesichtigung:          14.11.2016

Beantwortung der Rückfragen:     18.11.2016

Abgabe:                                       21.12.2016

Preisgericht:                                  11.01.2016

Preisverleihung:                            25.01.2017

Ausführungsphase/Bau:   Februar/März 2016

Fertigstellung der Installation:  31.03.2016     

Download der Unterlagen: Auslobung

Download Rückfragenfragenkolloquium: Rückfragenbeantwortung

                      


Geschrieben am 02.11.2016 - geändert am 28.11.2016

 

© 2017 Bund Deutscher Landschaftsarchitekten bdla

schließen [x]