Mitgliederversammlung der Landesgruppe Thüringen

Foto (v.l.n.r.) Hintere Reihe:Frank Feistel, Thomas Herrmann, Matthias Luz (Schatzmeister), Wolfram Stock, Holgar Ehrensberger, Gerd Bischoff, Philipp Facius (Geschäftsführung). Vordere Reihe: Andrea Ziegenrücker, Werner Alkewitz, Cordula Wengemuth, Daniel Zugwurst.

Thüringen hat gewählt!

Nachdem bereits am 07. April in der Erfurt zur jährlichen Beiratssitzung das neue Präsidiums des bdla gewählt wurde, hat auch die Landesgruppe Thüringen turnusmäßig zur Mitgliederversammlung am 12. April Wahlen des Vorstands und der Fachsprecher*innen durchgeführt.

Nach beachtlichen 8 Jahren übergibt der Vorstandsvorsitzende Werner Alkewitz seinen Posten an Wolfram Stock, der bereits in den Jahren 1995 - 2001 als Vorstand tätig war.
Auch die Position des stellvertretenden Vorsitzenden wurde von Holgar Ehrensberger nach 6 Jahren an Cordula Wengemuth weitergereicht.
Neben den Wahlen des Vorstands, wurden auch die Fachsprecher*innen bestätigt.
Die Fachsprecher*innen Gerd Bischoff (Ausbildungswesen), Ingrid Theurich (Fördergesellschaft Landesgartenschau), Frank Feistel (HOAI / Objektplanung), Frank Neumann (Landschaftsplanung), Cordula Wengemuth (Öffentlichkeitsarbeit), Thomas Herrmann (Open Gardens-Offene Gärten) und Andrea Ziegenrücker (Wettbewerbswesen) wurden in ihren Positionen wiedergewählt. Der im letzten Jahr auf Bundesebene neueingeführte Arbeitskreis Pflanzenverwendung, wurde in Thüringen erstmalig durch Daniel Zugwurst besetzt.

Wir bedanken uns bei Werner Alkewitz und Holgar Ehrensberger für Ihre langjährige, intensive Tätigkeit und gute Zusammenarbeit und freuen uns auf die Zukunft mit dem neuen Vorsitzenden der Landesgruppe Thüringen Wolfram Stock und der stellvertretenden Vorsitzenden Cordula Wengemuth.


Geschrieben am 25.04.2017 - geändert am 26.04.2017

 

© 2018 Bund Deutscher Landschaftsarchitekten bdla

schließen [x]