Georg Grobmeyer neuer Leiter der AHO-Fachkommission Landschaftsplanung

Als neuer Leiter der Fachkommission „Landschaftsplanung“ im Ausschuss der Verbände und Kammern der Ingenieure und Architekten für die Honorarordnung e.V. (AHO) wurde Herr Dipl.-Ing. Georg Grobmeyer als Nachfolger von Peter Hermanns im Mai 2018 einstimmig gewählt. Damit sind im AHO insgesamt 24 Fachkommissionen mit den verschiedenen Planungsbereichen befasst. Georg Grobmeyer ist auch langjähriges aktives Mitglied im bdla und Seniorpartner im Planungsbüro ALAND (Hannover).

Der AHO Ausschuss der Verbände und Kammern der Ingenieure und Architekten für die Honorarordnung e.V. ist der Zusammenschluss maßgeblicher Ingenieurverbände, der Länderingenieurkammern Deutschlands sowie einiger Architektenkammern und –verbände. Als Fachverband wahrt und vertritt der AHO die Honorar- und Wettbewerbsinteressen von Ingenieuren und Architekten. Der AHO steht in ständigem Dialog mit dem Gesetz- und Verordnungsgeber sowie mit den öffentlichen und privaten Auftraggebern, um sich für ein Honorar-, Vergabe- und Vertragswesen einzusetzen, das den Interessen von Auftragnehmern und Auftraggebern gleichermaßen gerecht wird. Tragende Elemente der Facharbeit des AHO sind seine Fachkommissionen, in denen fachlich hochqualifizierte Ingenieure und Architekten neben der Diskussion von Grundsatzfragen zum Honorarrecht, die bestehenden Leistungsbilder der HOAI weiterentwickeln sowie neue Leistungsbilder, wie z.B. zu den Themen Nachhaltigkeitszertifizierung, Tiefe Geothermie, Building Information Modeling (BIM) erarbeiten. Die Ergebnisse dieser ehrenamtlichen Arbeit finden sich u.a. in den Heften der Grünen Schriftenreihe des AHO wieder. Der bdla ist außerordentliches Mitglied im AHO.

 
 

Geschrieben am 14.06.2018

 

© 2018 Bund Deutscher Landschaftsarchitekten bdla

schließen [x]