BUND veröffentlicht deutschlandweites Handbuch für den Biotopverbund

Die dauerhafte Vernetzung von Biotopen als Biotopverbund ist eine der größten Herausforderungen im Naturschutz. Wie es praktisch gelingen kann, zeigt das neue „Handbuch Biotopverbund“ des BUND auf über 270 Seiten mit mehr als 200 Abbildungen, Karten und Tabellen.

Über 1000 Verlinkungen bieten zudem direkten Zugriff auf Fachinformationen und erfolgreiche Projekte. Praktische Tipps zur Arbeit und Hinweise zur Einbindung von Freiwilligen und Öffentlichkeitsarbeit runden das neue Standardwerk ab. Das „Handbuch Biotopverbund“ wurde vom BfN mit Mitteln des BMU gefördert.


Geschrieben am 08.10.2018

 

© 2018 Bund Deutscher Landschaftsarchitekten bdla

schließen [x]