Resolution der IFLA Europe zum Klimawandel

Die Generalversamlung der IFLA Europe hat im September 2018 eine Resolution zum Klimawandel beschlossen.

Darin heißt es: "In dieser Zeit des ständigen Wandels und der Ungewissheit ist es unerlässlich, dass die Herausforderungen des Klimawandels Teil der Gestaltung, Planung und Bewirtschaftung von Landschaften sind, die eine grundlegende Ressource für das Wohlergehen künftiger Generationen sind."

Hervorgehoben wird, dass Landschaftsarchitekten mit Ihrem besonderen Verständnis und Wissen zur Lösung dieser komplexen Probleme beitragen können.

IFLA Europe Resolution Climate Challenges


Geschrieben am 25.10.2018 - geändert am 09.11.2018

 

© 2018 Bund Deutscher Landschaftsarchitekten bdla

schließen [x]