Pressemitteilungen

Infrastruktur in der Landschaft

Salongespräch und Zukunftskongress von bdla und Bundesingenieurkammer am 15. und 16. Mai 2012 in München

"Infrastruktur in der Landschaft" so sind Salongespräch und Zukunftskongress am 15. bzw. 16. Mai 2012 in München überschrieben.

Der Bau von Infrastrukturen muss mit baukulturellem Anspruch im umliegenden Raum umgesetzt werden, um auf Dauer Akzeptanz zu finden. Der Bund Deutscher Landschaftsarchitekten (bdla) und die Bundesingenieurkammer veranstalten zur „Infrastruktur in der Landschaft“ einen hochrangig und international besetzten Zukunftskongress am Mittwoch, 16. Mai 2012, im Literaturhaus in München. Gastredner ist Bundesverkehrsminister Dr. Peter Ramsauer.

[…]

Nachruf auf Carl Steckeweh

Ehemaliger bdla-Bundesgeschäftsführer am 22. Februar 2012 im Alter von 64 Jahren verstorben

Am 22. Februar 2012 verstarb Carl Steckweh, u.a. von 1977 bis 1983 Bundesgeschäftsführer des Bundes Deutscher Landschafts-Architekten BDLA, völlig unerwartet im Alter von 64 Jahren in Berlin.

[…]

Infrastruktur in der Landschaft

Zukunftskongress von Bund Deutscher Landschaftsarchitekten und Bundesingenieurkammer am 16. Mai 2012 in München

Am 16. Mai 2012 veranstalten der Bund Deutscher Landschaftsarchitekten und die Bundesingenieurkammer den Zukunftskongress "Infrastruktur in der Landschaft" in München. Das Projekt wird im Rahmen der Initiative Architektur und Baukultur des Bundesministeriums für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung gefördert.

[…]

 

© 2018 Bund Deutscher Landschaftsarchitekten bdla

schließen [x]