Top Themen

100 Jahre bdla am 20.9. in Berlin

Der Bund Deutscher Landschaftsarchitekten feiert im Jahr 2013 sein 100jähriges Bestehen.

Der 20. September 2013 bildet mit Planerforum und Festakt "100 Jahre bdla" Höhepunkt und Abschluss im Jubiläumsjahr. Bereits am Morgen sind exklusiv alle Mitglieder des bdla zu einem „Meet & Greet – bdla-Präsidium trifft bdla-Mitglieder" mit gemeinsamem Frühstück eingeladen.

[…]

100 besondere Orte

Regionalpark Rhein-Main, Grugapark Essen, Spreebogenpark in Berlin, der Uni-Campus Trier, Neue Messe in Leipzig, Dessau-Wörlitzer Gartenreich, … Jedes Bundesland hat seine besonderen Orte, die die planerische Handschrift von Landschaftsarchitekten aus vergangenen Zeiten und der Gegenwart tragen.

[…]

100 besondere Orte

Im 100. Jahr des Bestehens des bdla haben die Landesgruppen des Verbandes ihre Gartenwelten-Events 2013 unter das Motto "100 besondere Orte" der Landschaftsarchitektur gestellt. Spreebogenpark in Berlin, Regionalpark Rhein-Main, Grugapark Essen, der Uni-Campus Trier, Neue Messe in Leipzig, Dessau-Wörlitzer Gartenreich … Jedes Bundesland hat seine besonderen Orte, die die planerische Handschrift von Landschaftsarchitekten aus vergangenen Zeiten und der Gegenwart tragen.

Am 25. April 2013 fand in Trier der Auftakt zur Veranstaltungsreihe statt. Der bdla Rheinland-Pfalz/Saarland hat den Campus der Universität Trier zu einem von 100 "besonderen Orten" in Deutschland ernannt.

[…]

Park am Löbauer Wasser

Zum elften Mal hat der bdla den im Turnus von zwei Jahren ausgelobten Deutschen Landschaftsarchitektur-Preis vergeben.

Über 120 Arbeiten hatten die neun Juroren um Lukas Schweingruber, Schweingruber Zulauf Landschaftsarchitekten BSLA, Zürich, der den Vorsitz innehatte, zu beurteilen. Das Preisgericht entschied auf die Vergabe eines Ersten Preises und acht Würdigungen in der Hauptkategorie sowie zweier Sonderpreise und sieben Würdigungen bei den beiden Kategorien.

[…]

20. September in Berlin

Die festliche Preisverleihung des Deutschen Landschaftsarchitektur-Preises findet am 20. September 2013 im Stiftungsforum der Allianz Umweltstiftung in Berlin statt. An diesem Abend werden die prämierten und gewürdigten Arbeiten der Öffentlichkeit vorgestellt; ebenso der inzwischen 7. Band zum Deutschen Landschaftsarchitektur-Preis und zu zeitgenössischer deutscher Landschaftsarchitektur mit dem Titel „Zeiträume. Time Scales“, der im Herbst 2013 im Birkhäuser Verlag erscheint.

[…]

Wohnumfeld und Infrastruktur

Im Wettbewerb Deutscher Landschaftsarchitektur-Preis lobte der bdla zum dritten Mal Sonderpreise aus.

Sonderpreis Wohnumfeld 2013 an BIGyard Gartenhof“ in Berlin

Wie schon 2011 stand auch in diesem Jahr wieder die gestalterische Qualität und städtebauliche Einbindung des Wohnumfelds sowie die Verbindung von Gebäude und Freiraum im Blickfeld der Preisrichter. Knapp 40 Arbeiten bewarben sich in der Kategorie „Wohnumfeld“. Die Preisrichter votierten für einen Sonderpreis und vier zu würdigende Projekte.

[…]

Landschaftsarchitektur-heute.de

Der traditionelle Neujahrsempfang der Grünen Verbände Hessens am 18. Januar 2013 in Frankfurt/Main bildete den Auftakt zum Jubiläumsjahr des Verbandes. Der bdla schaltete an diesem Abend sein neues Online-Portal Landschaftsarchitektur-heute.de frei. Über 350 Gäste erlebten diesen mit Spannung erwarteten Augenblick.

In seinem neuen Online-Portal präsentiert der bdla Landschaftsarchitektur räumlich verortet, emotional ansprechend und fachlich fundiert. Den Fundus dafür liefern eine umfassende Projekt- und Planerdatenbank, gespeist von Landschaftsarchitekten bdla.

[…]

bdla wird 100

Am 29. Oktober 1913 wurde in Frankfurt/Main der Bund Deutscher Gartenarchitekten gegründet, 1972 in Bund Deutscher Landschafts-Architekten umbenannt.

Das Jubiläumsjahr wird ein Jahr voller Ereignisse, Treffen der Profession, Events für die Profession und Projekte zur öffentlichen Wahrnehmung der Profession. Der traditionelle Neujahrsempfang der Grünen Verbände Hessens am 18. Januar bildet den Auftakt. Der bdla wird an diesem Tag sein neues Online-Portal Landschaftsarchitektur-heute.de freischalten und damit ein völlig neues Kapitel in seiner Kommunikation, in seiner Öffentlichkeitsarbeit aufschlagen.

[…]


Eingesendet-2013

Der bdla hat zum inzwischen elften Mal seit 1993 den Wettbewerb zum Deutschen Landschaftsarchitektur-Preis ausgelobt. Der Einsendeschluss war der 7. Februar 2013.

Das neunköpfige Preisgericht tagt am 15. und 16. März 2012 in Berlin. Aus den rund 100 eingereichten Wettbewerbsarbeiten werden zusätzlich Sonderpreise in den Kategorien „Wohnumfeld“ und „Infrastruktur und Landschaft“ vergeben.

[…]

bdla-Bauleitergespräche 2013

11. und 12. Januar 2013 in Potsdam

Alljährlich im Januar treffen sich Landschaftsarchitekten aus Planungsbüros und Verwaltungen zu den bdla-Bauleitergesprächen. Diskutiert werden Bautechnik und Baumanagement in der Freiraumplanung ebenso wie Fragen des Architekten- und Vergaberechts.

[…]

Berufshaftpflichtversicherung

Zu den Entwicklungen bei der Berufshaftpflichtversicherung für Architekten und Ingenieure informieren zwei aktuelle Fachartikel.

[…]

bdla-Planerforum 2012 in München

Wie in jedem Jahr sollen beim bdla-Planerforum vom 11. bis 14. Oktober 2012 herausragende Projekte zeitgenössischer Landschaftsarchitektur vor Ort besichtigt und die städtebaulichen Besonderheiten der gastgebenden Stadt diskutiert werden.

[…]

ParcView.de & WebApp

Ein neues Onlineportal „ParcView.de“ vermittelt Landschaftsarchitektur emotional ansprechend, räumlich verortet und fachlich fundiert – für Desktop und als mobile WebApp.

[…]

bdla-Wirtschaftsforum 2012

Beim 6. bdla-Wirtschaftsforum in der Berliner Dependance der KfW-Bank geht es um die strategische Entwicklung von Geschäftsfeldern und Projekten im Planungsbüro: Wie sieht meine Strategie der Büroentwicklung aus? Wie organisiere ich strategische Planung und welche Instrumente setze ich ein? Welche neuen Tätigkeitsfelder will ich wie erschließen? In welche Projekte muss ich investieren bzw. wie nutze ich meine Projekte, um mein Ziel zu erreichen? Hierzu wird Unternehmensberater Michael Herrmann konkrete Anregungen geben.

[…]

Infrastruktur in der Landschaft

Die interdisziplinäre Zusammenarbeit der Akteure in der Infrastrukturentwicklung stärken und Infrastruktur in der Landschaft optimal gestalten wollen Landschaftsarchitekten und Ingenieure gemeinsam. Der bdla und die Bundesingenieurkammer veranstalteten dazu am 16. Mai 2012 in München den Zukunftskongress „Infrastruktur in der Landschaft“ mit über 220 Teilenehmern.

[…]

 

© 2018 Bund Deutscher Landschaftsarchitekten bdla

schließen [x]