Tagung „Zukunft Planen und Bauen im Freiraum"

29.06.2018 - 30.06.2018, Kirchheim unter Teck

Informationen zur Veranstaltung:
Natürlich, umweltfreundlich, ressourcenschonend und nachhaltig!

jeweils 10.00 - ca. 17.30 Uhr
Veranstaltungsort
Kompetenzzentrum Kreislaufwirtschaft Kirchheim K3
Nürtinger Straße 124, 73230 Kirchheim unter Teck
www.feess.de

Abendveranstaltung, 29.06.2018, 18.00 - 22.00 Uhr
Godelmann GmbH & Co. KG
Maria-Merian-Straße 19, 73230 Kirchheim unter Teck
www.godelmann.de

Nachhaltiges Planen und Bauen ist in Zeiten des spürbaren Klimawandels, den hohen Anforderungen im Umwelt- und Naturschutz sowie dem steigenden Verbrauch von natürlichen Ressourcen in aller Munde und in der "grünen Branche" ganz selbstverständlich.

Der Umgang mit Ressourcen, Materialien und Bauweisen ist nicht zuletzt vom Anspruch an den Lebensstil der Gesellschaft abhängig. Sind daher die zur Verfügung stehenden Möglichkeiten, Verfahren und Bauweisen in der Planungspraxis hinreichend bekannt und werden sie in der Regel auch selbstverständlich vorgeschlagen und umgesetzt? Sind Recycling-Baustoffe gleichwertig einsetzbar und was ist bei der Verwendung zu beachten?

In der Tagung referieren Fachexperten aus dem Bereich Landschaftsarchitektur, Garten- und Landschaftsbau und Bautechnik sowie Spezialisten benachbarter Disziplinen über aktuelle Standards, neueste Entwicklungen und Visionen.

Dabei geht es um die ganzheitliche Betrachtung der Stoffkreisläufe sowie der Lebenszykluskosten von der Planung, Ausführung, Pflege und über das Ende der Lebensdauer hinaus auch um die sinnvolle Wiederverwendung von Ressourcen und Baustoffen. Und im Extremfall auch um den Verzicht?!

Tagungspauschale
300,00 Euro Regulär
150,00 Euro Sonderpreis bdla / VGL / ISTE-Mitglieder*
50,00 Euro Sonderpreis bdla-Juniormitglieder / VGL Auszubildende
*Mitarbeiter aus Büros und Unternehmen, deren Inhaber im bdla / VGL / ISTE
Mitglied ist/sind, zahlen den Mitgliedsbeitrag.

Online-Anmweldung ist erforderlich.
Anmeldeschluss: 22.06.2018

Anerkannt als Fortbildungsveranstaltung
Architektenkammer Baden-Württemberg AKBW
Mitglieder: Tagung 8 Stunden / Exkursion: 4 Std.
AiP/SiP: Tagung 4 Std / Exkursion keine Anerkennung

Architekten- und Stadtplanerkammer Hessen AKH
Tagung 8 Punkte / Exkursion 4 Punkte

Veranstalter / Kontakt / Anmeldung:
Bund Deutscher Landschaftsarchitekten bdla
Landesverband Baden-Württemberg e. V.

in Kooperation mit

Verband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau
Baden-Württemberg e.V., VGL BW
Leinfelden-Echterdingen, www.galabau-bw.de

Industrieverband Steine und
Erden Baden-Württemberg e.V., ISTE
Ostfildern, www.iste.de

und mit freundlicher Unterstützung

Heinrich Feess GmbH & Co. KG
Kirchheim/Teck
www.

Godelmann GmbH & Co. KG
Fensterbach / Kirchheim/Teck
www.godelmann.de

E-Mail:
bw@bdla.de

Webseite:
http://www.bdla.de/baden-wuerttemberg/aktuelles-termine/aktuelles/2363-zukunft-planen-und-bauen-im-freiraum-29-30-juni-2018-kirchheim-teck

 


© 2018 Bund Deutscher Landschaftsarchitekten bdla

schließen [x]