"natur vielfalt bauen" - Internationales Symposium 24.-25.10.2018, Feldkirch, Österreich

Internationales Symposium 24.10.-25.10.2018, 09.00 Uhr
Montforthaus Feldkirch (Österreich)


Urbanes Wachstum, Nachverdichtungen und der gleichzeitige Wunsch nach einer klugen und energie-effizienten Ortsentwicklung bedürfen mehr denn je den Blick auf Biodiversität, Klimawandelanpassung und Lebensqualitäten. Das internationale Symposium geht Bedürfnissen und Strategien nach, stellt zukunftsweisende und innovative Projekte vor und ermöglicht einen transdisziplinären Wissens- und Erfahrungsaustausch für Expertinnen und Experten sowie Anwenderinnen und Anwender aus den Bereichen Architektur, Landschaftsarchitektur, Städtebau, Raumplanung, Bauwirtschaft und Ökologie.

Mit dem Symposium öffnen wir den Raum für neue und bewährte Ideen. Sie zeigen auf, wie mit und für die Natur gebaut werden kann und zudem vielfältige, positive Effekte auf uns Menschen generiert werden können. Die Veranstaltung möchte neue Denkanstöße geben, zur Umsetzung guter Projekte animieren und Möglichkeiten aufzeigen, wie diese realisiert werden können.

»natur vielfalt bauen« fördert und stärkt den transdisziplinären Informations- und Erfahrungsaustausch für Expertinnen und Experten sowie Anwenderinnen und Anwendern im Bodenseeraum. Dieser stetig wachsende Wissenspool hat zum Ziel, nachhaltige Impulse für eine ökologische Siedlungsentwicklung zu setzen und eine gemeinsame Strategie zu formen. Natur im Siedlungsraum bedeutet Resilienz gegenüber Klimaveränderungen zu ermöglichen, Vielfalt zu bewahren und zu schaffen.

Preise
190 Euro
110 Euro 1 Tag

Studierende
  50 Euro
  30 Euro 1 Tag

Weitere Informationen zum Programm, den Referent/-innen und die Online-Anmeldung sind den nachstehenden Links zu entnehmen

Veranstalter und Mitveranstalter
· Amt der Vorarlberger Landesregierung (A)
· Stadt Feldkirch (A)
· Bodensee-Stiftung (D)
· Grünstattgrau, Innovationslabor Bauwerksbegrünung (A)

Das Symposium wird unter anderen Partnern und Sponsoren in Kooperation mit dem bdla Baden-Württemberg durchgeführt.

Organisation
ARGE natur vielfalt bauen |  pulswerk | Kern | Hämmerle | Gassner


Geschrieben am 02.10.2018

 

© 2018 Bund Deutscher Landschaftsarchitekten bdla

schließen [x]