Wettbewerbe

Bayerischer Landschaftsarchitektur-Preis 2020

Foto: Ulrich Stefan Knoll

Der Bund Deutscher Landschaftsarchitekten (bdla) Landesverband Bayern hat in Kooperation mit der Bayerischen Architektenkammer 2020 erstmals den Bayerischen Landschaftsarchitektur-Preis ausgelobt. 

Die Entscheidung über den Gewinner des Hauptpreises sowie die Gewinner in den Kategorien trafen unsere Mitglieder per Online-Voting. Die Bekanntgabe der Gewinner erfolgte im Rahmen einer öffentlichen, digitalen Preisverleihung, die am 09. Juli 2021 stattfand.

Die Ergebnisse des Wettbewerbs finden Sie hier. Sie sind zudem in einer Dokumentationsbroschüre veröffentlicht, die hier zum Download bereit steht.

Kurze Videopräsentationen der Gewinnerarbeiten finden Sie in unserem YouTube-Channel. Dort steht auch der ungekürzte Mitschnitt der Preisverleihung bereit.

Save the date: Der Wettbewerb findet im zweijährigen Turnus statt; die nächste Auslobung soll im Januar 2022 erfolgen.

Ziel des Wettbewerbs

Der Wettbewerb würdigt Projekte und Planungen in Bayern, die sich durch innovative und nachhaltige Außen- und Landschaftsräume hoher Qualität, sowohl in der Neuanlage als auch im Bestand auszeichnen. Der bdla Bayern lud zudem ausdrücklich die junge Generation von Planern zu einer Teilnahme am Wettbewerb ein, um ihre beruflichen Ideale und Visionen zu fördern.

Neben einem Hauptpreis, dem Bayerischen Landschaftsarchitektur-Preis 2020, werden jeweils herausragende Projekte in sieben Kategorien gewürdigt.

weiterlesen +

Kategorien des Wettbewerbs

  • Nachhaltige Stadtentwicklung
  • Bauen im Bestand / Denkmal
  • Wohnumfeld
  • Landschaftsarchitektur für Kinder
  • Arbeitsumfeld
  • Landschaftsplanung / Landschaftsentwicklung
  • Pflanzenverwendung / Bauwerksbegrünung

Zugelassen waren Projekte, die innerhalb der letzten vier Jahre (1. Januar 2016 – 31. Dezember 2019) in Bayern realisiert wurden. Teilnahmeberechtigt waren alle Landschaftsarchitektinnen und Landschaftsarchitekten aus dem In- und Ausland sowie Arbeitsgemeinschaften unter Beteiligung vorstehend Genannter. 

Schirmherr

Schirmherr des Wettbewerbs ist Thorsten Glauber,
Bayerischer Staatsminister für Umwelt und Verbraucherschutz.

Formalia

Die Auslobungsunterlagen und die Nutzungsbedingungen des Wettbewerbs finden Sie im Folgenden.

weiterlesen +

Förderer & Sponsoren

Medienpartner

Kooperationspartner