Volksbegehren Betonflut eindämmen

Ein breitgestreuter Träger- sowie Unterstützerkreis aus Verbänden und Parteien fordert im aktuellen Volksbegehren "Damit Bayern Heimat bleibt - Betonflut eindämmen" den Flächenverbrauch in Bayern per Gesetz von derzeit ca. 13 ha/Tag auf 5 ha/Tag zu reduzieren, um Natur, Landschaft und Agrarflächen und damit Lebensgrundlagen zu schützen und Innenstädte zu stärken.

Weitere Informationen zum Volksbegehren und zum aktuellen Stand finden Sie unter betonflut-eindaemmen.de


Geschrieben am 05.04.2018 - geändert am 26.04.2018

 

© 2018 Bund Deutscher Landschaftsarchitekten bdla

schließen [x]