Angebot vom: 29.07.2022

Landschaftsarchitektin / Landschaftsplanerin (m/w/d)

Firma

Gebäudemanagement Schleswig-Holstein AöR (GMSH)

Einsatzort

Küterstraße 30
24103 Kiel

Anstellung

Festanstellung

Kontakt

Jasmin Johnsen
T: 0431 599-1211
Webseite besuchen

Stellenbeschreibung

Landschaftsarchitektin / Landschaftsplanerin (m/w/d)

Sie werden in unserem Geschäftsbereich Bundesbau, Fachbereich Zentrale Fach­dienst­leistungen Bund / Land, Fachgruppe Freianlagen und Vermessung, zum nächstmöglichen Zeitpunkt eingestellt. Mobile Arbeit ist ein fester Bestandteil unserer flexiblen Arbeitswelt. Egal ob in Büdelsdorf, Flensburg, Kiel, Lübeck, Pinneberg, Schleswig – Ihre individuellen Wünsche sind uns wichtig. Daher legen wir den Bürostandort in gemeinsamer Absprache fest.

Die Aufgaben
-Objektplanung von Baumaßnahmen im Leistungsbild Freianlagen gem. § 39 HOAI in den Leistungsphasen 1 bis 9
-Unterstützung bei der Einführung der neuen Arbeitsmethode BIM „Building Information Modeling“
-Anwendung des Bewertungssystems Nachhaltiges Bauen – Systemvariante Außen­anlagen
-Bearbeitung von Maßnahmen zur Förderung der Biodiversität (u.a. Dach- und Fassaden­begrünungen)
-Beurteilung von Vorhaben und Eingriffen in Natur und Landschaft sowie Führen naturschutz­fachlicher Abstimmungen mit der jeweiligen Behörde (UNB, dem LLUR sowie dem MELUND)
-Beauftragung und Anleitung freiberuflich Tätiger im Zusammenhang mit Objektplanungen und Vorhabenbeurteilungen (UVP, LBP, Eingriffs- / Ausgleichsbilanzierungen)

Ihr Profil – Das bringen Sie mit
-Abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Landschaftsarchitektur, Landschaftsplanung oder gleichwertige Qualifikation
-Kompetenzen in Teilen des oben beschriebenen Aufgabenspektrums
-Natur- und artenschutzrechtliche sowie landschaftsökologische Kenntnisse
-Kenntnisse von Methoden zur Förderung der Biodiversität
-Sicherer Umgang mit CAD-Software (vorzugsweise Vectorworks) sowie mit den gängigen MS-Office-Anwendungen
-Führerschein der Klasse B sowie Bereitschaft zur Wahrnehmung von Dienstreisen innerhalb Schleswig-Holsteins

Darüber hinaus wünschen wir uns
-Erste Erfahrung mit dem Bewertungs­system Nachhaltiges Bauen (BNB) Außenanlagen
-Fähigkeiten in der Anwendung der Methode BIM
-Kenntnisse der HOAI, der VOB und / oder des Vergaberechts
-Befähigung und Motivation zum selbst­ständigen und verantwortlichen Arbeiten, begleitet von Kommunikationsfähigkeit, Organisations­fähigkeit, Teamfähigkeit und einer guten Auffassungs­gabe
-Interesse an fachlicher Weiterentwicklung

Unser Profil – Das bieten wir
-Unbefristetes Arbeitsverhältnis, welches grundsätzlich teilzeitfähig ist
-Flexible Arbeitszeitmodelle sowie mobiles Arbeiten bei 38,7 Wochenstunden in Vollzeit
-30 Tage Urlaub sowie Zeitausgleich bei Über­stunden und Heiligabend sowie Silvester frei
-Vergütung nach Tarifvertrag TV-L E 11
-Jährliche Sonderzahlung und regelmäßige Tarif­erhöhungen
-Fort- und Weiterbildungen, zahlreiche Sport- und Gesundheitsangebote sowie eine betriebliche Altersvorsorge und Krankenzusatz­versicherung zur gesetzlichen UV

Berufliche Gleichstellung zwischen Frauen und Männern ist uns wichtig. Daher werden Bewer­bungen von Frauen bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen schwerbe­hinderter Menschen sind ausdrücklich erwünscht.

Ihr Kontakt
Jasmin Johnsen, Telefon: 0431 599-1211

Ihre aussagekräftige Bewerbung reichen Sie bitte bis zum 14. August 2022 über unser online Bewerbungsportal ein.

Mehr Informationen zur GMSH und zu unseren Benefits unter:
https://karriere.gmsh.de/gmsh/unsere-benefits/

Informationen zu unseren Datenschutzhinweisen finden Sie hier: GMSH | d.vinci

Kontakt & Ansprechpartner

Gebäudemanagement Schleswig-Holstein AöR (GMSH)
Jasmin Johnsen

Küterstraße 30
24103  Kiel
Deutschland

0431 599-1211


https://karriere.gmsh.de/gmsh/unsere-benefits/

zurück zur Liste

bdla Newsletter

  • regelmäßig
  • relevant
  • informativ