Hessen

Architekten- und Stadtplanerkammer Hessen AKH

shifting realities - Die Trans­for­ma­ti­on der Stadt nach­haltig gestalten 21./22.07.2022, Wiesbaden

UI-Optionen: Sponsorenfeld
Anzeige Text im Grid: Nein

Termin
21.07.2022 KONFERENZ und Gartenfest im Haus der Architekten
22.07.2022 EXKURSION UND DISKUSSION
und im Live-Stream

Ort
Kulturforum der Wiesbadener Musik- und Kunstschule e.V.
Friedrichstarße 16 / Derbnsches Gelände, 65185 Wiesbaden


Zum Inhalt der Veranstaltung
Die AKH widmet sich mit einer zweitägigen Ver­an­stal­tung der Neuen Leipzig Charta in Theorie und Praxis. Die Themen „die ge­rech­te Stadt“, „die grüne Stadt“ und „die produktive Stadt“ werden in Form von Vorträgen, Po­di­ums­dis­kus­sio­nen und einer Exkursion behandelt.

Das Land Hessen strebt Klimaneutralität bis 2045 an. Durch einen nach­haltigen Umbau der Städte und Kommunen kann hierzu ein wichtiger Beitrag geleistet werden. Mit der Neuen Leipzig Charta (2020) und ihren Handlungsdimensionen – der ge­rech­ten, grünen und der produktiven Stadt – sind die Leitlinien für einen nach­haltigen und gleichzeitig gemeinwohlorientierten Stadtumbau beschrieben.

Die Praxis stellt die Akteure allerdings vor große Heraus­forderungen. Der Handlungsdruck steigt angesichts der spürbaren Folgen des Klimawandels, aber auch steigender Energie-, Bau- und Bodenpreise. Integrierte Lösungen, die transparente Abwägung von Zielkonflikten und neue Formen des Zusammenwirkens sind gefragt, um die Lebens­qualität in den Städten und Regionen zu erhalten, die Re­ssourcen zu schonen und resiliente, zukunftsfähige Strukturen zu entwickeln.

Im Rahmen der Kon­fe­renz werden für die drei Handlungsdimensionen der ge­rech­ten, grünen und produktiven Stadt die Heraus­forderungen der Praxis analysiert und gemeinsam mit Vertreter*innen aus Politik und Verwaltung, Wissenschaft und Planung, Pro­jekt­ent­wicklung und Stadtgesellschaft Lösungen für die Zukunft diskutiert.

Die Sicherung einer nach­haltigen Zukunft der Städte und Regionen geht alle an. Mit der Kon­fe­renz sollen Handlungsempfehlungen für die Umsetzung einer nach­haltigen Trans­for­ma­ti­on abgeleitet und po­li­ti­sche Leitlinien entwickelt werden. Die Ergebnisse werden in Form einer Deklaration zusammengefasst und zum Abschluss der Tagung Minister Tarek Al-Wazir, Hessisches Ministerium für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen, übergeben.

Weitere Informationen zum Programm, zur Anerkennung als Fortbildung für Mitglieder der Architekten- und Stadtplanerkammer Hessen und ggf. weiteren Länderkmmmern sowie
zu den Teilnehmergebühren und die Online-Anmeldung siehe unter nachstehendem Link:

 

Architekten- und Stadtplanerkammer Hessen AKH

Architekten- und Stadtplanerkammer Hessen AKH

RINN - Hessen

Werbung

Latitude: 0
Longitude: 0