Bayern

© Ursela Schwertl

bdla-Fachseminar Neuerungen der DIN 18034. München, 16. Oktober

Spielplätze und Freiräume zum Spielen - Anforderungen für Planung, Bau und Betrieb

falco / pixabay.com

© falco / pixabay.com

Programm

  • Begrüßung  
    Andreas Rockinger, Landschaftsarchitekt bdla, Stv. Vorsitzender bdla Bayern
  • Die neue DIN 18034 
    Harald Niederlöhner, Landschaftsarchitekt bdla, Qualifizierter Spielplatzprüfer, Wasserburg am Inn
  • No risk. No fun. Grenzerfahrung Spielplatzplanung. Wann wird ein Risiko zur Gefährdung?
    Dirk Schelhorn, Landschaftsarchitekt, Frankfurt

  • Kaffeepause 

  • Sicherheit auf Kinderspielplätzen 
    Franz Danner, Spielplatzprüfer TÜV Süd GmbH, München
  • Grün. Schön. Giftig? – (Gift-) Pflanzen auf Kinderspielplätzen  
    Dr. Elke Frenzel, Biologin, Aufsichtsperson der Kommunalen Unfallversicherung Bayern, München
  • Barrierefreiheit und Inklusion auf Spielplätzen  
    Lothar Köppel, Landschaftsarchitekt, Mühldorf am Inn
  • Fragen und Diskussion


Moderation: Andreas Rockinger, Stv. Vorsitzender bdla Bayern

Termin: Mittwoch, 16. Oktober 2019, 9.00 – 13.00 Uhr
Veranstaltungsort: Adolf-Kolping-Haus München, Adolf-Kolping-Str. 1
Eine verbindliche und kostenpflichtige Anmeldung ist erforderlich!

Veranstalter: bdla Bayern e.V. Oberer Graben 3a 85354 Freising