Berlin/Brandenburg

Nachhaltige Schulfreiflächen: bdla bb im Austausch mit Bundeselternrat

UI-Optionen: Sponsorenfeld
Anzeige Text im Grid: Nein

Eike Richter, Vorsitzender der BDLA-Landesgruppe Berlin/Brandenburg (bdla bb) wurde vom Bundeselternrat eingeladen, einen Vortrag auf dessen hybrider Frühjahrsplenartagung am 27.03.21 in Berlin zum Thema "Nachhaltige Schulfreiflächen als Lern- und Erlebnisräume" zu halten.

Der Bundeselternrat ist die Dachorganisation der Landeselternvertretungen in Deutschland. Über seine Mitglieder vertritt er die Eltern von rund 8 Millionen Kindern und Jugendlichen an allgemeinbildenden und berufsbildenden Schulen. An der Tagung vom 26.-28.03.21 nimmt auch die Bundesschülerkonferenz teil.

Auf der Tagung unter dem Thema "Bildungswelt(en) der Zukunft, Bildung für nachhaltige Entwicklung und Digitalisierung" werden Zukunftsperspektiven der Bildung nach der Covid-19-Pandemie und dem damit verbundenen Ausnahmezustand diskutiert: Neben den Schulfreiflächen sind die Themen "Schulen der Zukunft" und "Covid-19: Digitalisierung und Unterricht".

Der bdla bb begrüßt es sehr, dass der Bundeselternrat dem Thema der Schulfreiflächen eine ähnlich hohe Relevanz zuspricht, wie digitalem Lernen und Schulformen der Zukunft. Der bdla bb beschäftigt sich seit 2018 intensiv mit dem Thema Schulfreiflächen und hat im Zuge der Schulbauoffensive des Landes Berlin ein Thesenpapier verfasst sowie Seminare und eine Fachtagung veranstaltet.

Hauptziel der Aktivitäten des bdla bb ist es, alle Akteure dafür zu sensibilisieren, dass Schulfreiflächen, sowohl im Neubau, wie bei der Sanierung von Schulen, einen unabdingbaren Bestandteil eines nachhaltigen Lern- und Bewegungsumfeldes darstellen, die im Kontext der Digitalisierung als wichtiges Gegenstück noch an Bedeutung gewinnen werden. Schulfreifächen übernehmen darüber hinaus wichtige ökologische und funktionale Aufgaben für die Schulstandorte und deren Umfeld und bedürfen einer qualifizierten Planung. Durch eine zielgerichtete Partizipation können sie die Schulgemeinschaft entscheidend stärken.

Positionspapier des bdla bb zur Schulbauoffensive des Landes Berlin

Informationen zum Werkstattgespräch Außenräume und Freiflächen an Schulen am 20.2.2020