Nachrichten

Festival Women In Architecture in Berlin

Mitmachaufruf „Berlin. Die Stadt und Ihre Planerinnen“. Deadline 20. März 2020.

Vom 4. Juni bis 4. Juli 2020 findet in Berlin das Festival Women in Architecture statt. Vier Wochen lang finden über 30 Veranstaltungen - Ausstellungen, Filmreihen, Führungen, Symposien, Vorträge, Workshops und mehr – zehn Orten in Berlin, einer der bedeutendsten Städte für Planen, Bauen und Verhandeln statt.

Letteplatz Berlin, Planung: planung.freiraum, Barbara Willecke, Foto: Andreas Süß

Veranstaltet wird das WIA Berlin 2020 vom Netzwerk n-ails und die Architektenkammer Berlin zusammen mit 15 Akteur*innen, darunter dem Bund Deutscher Landschaftsarchitekten. Das Festival bietet einen Raum für die Auseinandersetzung mit weiblichen Werken und dem längst überfälligen Umbau des Berufsbildes. Gesucht sind der weibliche Blick und die fachliche Kompetenz.

WIA BERLIN 2020 holt Frauen an die Oberfläche, z.B. im Dialograum und der Ausstellung „Berlin. Die Stadt und ihre Planerinnen“. Interessiert an einer Beteiligung? Bis zum 20.3.2020 dem Open Call for Projects / Papers / Statements folgen.

bdla Newsletter

  • regelmäßig
  • relevant
  • informativ