Nachrichten

Dem Kulturerbe verpflichtet. Qualitätssicherung in der Gartendenkmalpflege

Der erste Eindruck eines Gartens, eines Parks, eines Friedhofes, eines Platzes einer Grünanlage ist entscheidend für den Besucher.

Ist sie sauber, empfinden wir sie als schön; ist sie gepflegt, herrscht Harmonie, fühlen wir uns wohl. Beim näheren Hinsehen werden Formen, Pflanzenkompositionen, der Stil der Anlage usw. wahrgenommen.

Qualität im Pflegezustand, im Überlieferungsstand, in der Übermittlung originaler gestalterischer Elemente in denkmalgeschützten Gartenanlagen zu erreichen, ist ein hoher Anspruch. Er ist nicht einfach zu verwirklichen.

bdla Newsletter

  • regelmäßig
  • relevant
  • informativ