Nachrichten

Neuerscheinung AHO-Heft 11 "Leistungen Building Information Modeling"

Die Digitalisierung des Planens und Bauens ist ein zentrales Thema der nächsten Jahre.

Dazu gehört die Einführung und Weiterentwicklung von BIM für alle Planungs- und Baudisziplinen.

Das neue AHO-Heft Nr. 11 „Leistungen Building Information Modeling“ dient als Vorlage zur praktischen Anwendung der BIM-Methode und verdeutlicht die grundsätzliche Vereinbarkeit von BIM und HOAI im Planungsablauf. Es ermöglicht durch die Abgrenzung von Grundleistungen und Besonderen Leistungen eine Orientierung bei der Beauftragung und Honorierung von BIM im Einzelfall.

Kern dieses Hefts ist das Kapitel „Leistungsbilder der HOAI/ BIM-Leistungen und Modelldetaillierungsgrade“ mit einer detaillierten, tabellarischen Auflistung von BIM-spezifischen Leistungen in Gegenüberstellung zu den bislang definierten Grundleistungen der HOAI sowie zusätzlich anfallenden Besonderen Leistungen.

Dabei werden in den Leistungsbildern Objektplanung Gebäude und Innenräume, Objektplanung Ingenieurbauwerke, Tragwerksplanung und Technische Ausrüstung je Leistungsphase die im Rahmen der Grundleistungen zu erbringenden sowie die Besonderen BIM-Leistungen aufgelistet und für letztere Honorierungsempfehlungen unterbreitet. Die spezifischen Leistungsbilder von Landschaftsarchitekten sind noch nicht erfasst.

Das Heft ist unter www.aho.de/Schriftenreihe bestellbar.

bdla Newsletter

  • regelmäßig
  • relevant
  • informativ