Nachrichten

Deutscher Naturstein-Preis 2020 ausgelobt

Die Auszeichnung würdigt zukunftsweisende Architekturkonzepte für nachhaltiges Bauen, deren Qualität von den gestalterischen und konstruktiven Möglichkeiten des Natursteins geprägt sind.

Am Wettbewerb können Projekte aus nachfolgenden Kategorien eingereicht werden:

  • Öffentliche Gebäude und Gewerbebauten (Fassaden und Innenausbau)
  • Wohnhäuser (Fassaden und Innenausbau)
  • Massive Steinelemente und Bauen im Bestand (Steindetails, Sanierung und Rekonstruktion)
  • Landschaftsbau und Freiraumgestaltung (Gärten, Parks und Plätze)

Der Deutsche Naturwerkstein-Verband e.V. lobt den Preis bereits zum 19. Mal aus. Die Einreichungsfrist endet am 31. Januar 2020.

bdla Newsletter

  • regelmäßig
  • relevant
  • informativ