Nachrichten

Generalversammlung der IFLA Europe in Antalya

Vom 6. bis 10. November 2019 fand im türkischen Antalya die 30. Generalversammlung der IFLA Europe statt, der europäischen Vereinigung von Landschaftsarchitekten.

Sie wurde gemeinsam mit dem Kongress des türkischen Verbandes der Landschaftsarchitekten abgehalten und stand unter dem Thema „Landschaft als kollektive Erinnerung“.

Neben der inhaltlichen Auseinandersetzung wurden auch Vorstandswahlen durchgeführt. Dabei wurden neue Vorstandsmitglieder für eine zweijährige Amtszeit gewählt:

  • Karin Helms, Präsidentin
  • Darija Perkovic, Vizepräsidentin für Kommunikation
  • Margarida Cancela d'Abreu, Vizepräsidentin für Bildung
  • Katerina Gkoltsiou, Vizepräsidentin für berufliche Praxis
  • Hermann Georg Gunnlaugsson, Schatzmeister

Die Generalsekretärin Urszula Forczek-Brataniec sowie André Colin, zuständig für Finanzen, setzen ihre Arbeit im Vorstand fort. Für die Organisation des Büros in Brüssel bleibt Daniela Micanovic verantwortlich.  

bdla Newsletter

  • regelmäßig
  • relevant
  • informativ