Aktuell

Nachrichten

30 Nachrichten

Preisverleihung zum Deutschen Landbaukultur-Preis 2016

Die Preisverleihung zum Architekten-Wettbewerb Deutscher Landbaukultur-Preis 2016 fand am 14. Februar 2017 in der Schinkelschen Bauakademie in Berlin statt.

Nachrichten · 16. Februar 2017

Uwe Isterling ist tot. Der Beruf war sein Leben.

Im Alter von 85 Jahren ist Uwe Isterling, Vorsitzender des bdla-Hamburg von 1978 bis 1989 und langjähriger Beisitzer im bdla-Präsidium, am 14. Dezember 2016 in Hamburg verstorben.

Nachrichten · 08. Februar 2017

Kostengruppe 540 - Leistungspflichten und Honorarfragen

In fast jeder größeren Freianlage befinden sich technische Anlagen – Stromleitungen, Wasserleitungen, Lampen, Kanäle und anderes.

Nachrichten · 30. November 2016

bdla startet bundesweite Erhebung zum Fachkräftebedarf

Planungsbüros um Mitwirkung gebeten

Auch wenn der Fachkräftemangel aktuell in der öffentlichen Wahrnehmung etwas ins Hintertreffen geraten ist, so ist der fehlende Berufsnachwuchs in vielen Planungsbüros deutlich zu spüren.

Pressemitteilungen · 22. September 2020

Regelungen zu Entwurfsverfasser und Mindeststudienzeit unzureichend

bdla Niedersachsen+Bremen nimmt Stellung zum Entwurf zur Änderung des Niedersächsischen Architektengesetzes (NArchtG)

In den zurückliegenden Jahren wurde das Niedersächsische Architektengesetz (NArchtG) vor dem Hintergrund der Umsetzung europäischer Richtlinien mehrfach geändert. Allerdings ließen kurze Umsetzungsfristen keinen Spielraum, die Änderungsvorschläge der Verbände und Kammern zu berücksichtigten.

Pressemitteilungen · 27. August 2020

HOAI wird zur Honorarorientierung

Stellungnahmen zur HOAI-Änderungsverordnung. bdla positioniert sich.

Am 7. August 2020 hat das Bundeswirtschaftsministerium einen Entwurf zur Verordnung zur Änderung der Honorarordnung zur Regelung für Architekten und Ingenieure (HOAI-Änderungsverordnung) vorlegt. Dieser war notwendig geworden, nachdem der Europäische Gerichtshof in seinem Urteil vom 4. Juli 2019 festgestellt hatte, dass die verbindlichen Mindest- und Höchsthonorarsätze der HOAI nicht mit der EU-Dienstleistungsrichtlinie vereinbar sind.

Pressemitteilungen · 24. August 2020

Landschaftsarchitekten-Handbuch 2020-2021 erschienen

bdla-Mitgliederverzeichnis mit aktualisierten Informationen zum Berufsverband

Es ist wieder da, das alljährlich im August erscheinende Landschaftsarchitekten-Handbuch, herausgegeben vom Bund Deutscher Landschaftsarchitekten.

Pressemitteilungen · 24. August 2020

Konjunkturpaket in hoher Qualität umsetzen

Konjunktur- und Zukunftspaket mit weitreichenden Auswirkungen für die Landschaftsarchitektur

Der Bundestag hat am 2. Juli 2020 angesichts der negativen wirtschaftlichen Auswirkungen der Corona-Pandemie ein Konjunktur- und Zukunftspaket mit einem Volumen von 130 Milliarden Euro beschlossen. Viele Maßnahmen sind erfreulich, etwa die zusätzliche Stärkung des Klimaschutzes und die wirtschaftliche Unterstützung von Unternehmen und Kommunen.

Pressemitteilungen · 03. Juli 2020

Online-Vortrag zum neuen Planungssicherstellungsgesetz

bdla: Auswirkungen auf die Beteiligungskultur bei Planungsvorhaben müssen sorgfältig geprüft werden

Am 29. Mai 2020 trat das „Gesetz zur Sicherstellung ordnungsgemäßer Planungs- und Genehmigungsverfahren während der COVID-19-Pandemie“ in Kraft. Für den bdla erläutert Dr. Lutz Krahnefeld, Köchling & Krahnefeld Rechtsanwälte, die wesentlichen Auswirkungen des Gesetzes. Die Kanzlei ist spezialisiert auf öffentliches Recht, insbesondere in den Bereichen des Bau-, Umwelt- und Planungsrechts.

Pressemitteilungen · 02. Juni 2020

Konjunkturbelebung durch Innovation und Baukultur

Planungs- und Bauwirtschaft schlägt Vier-Punkte-Plan vor

In einem Vier-Punkte-Plan „Konjunkturbelebung durch Innovation und Baukultur“ haben 21 Verbände der Planungs- und Bauwirtschaft, darunter der Bund Deutscher Landschaftsarchitekten bdla, ihre Vorschläge für die Politik zur Bewältigung der Corona-Krise zusammengefasst. Am 26. Mai 2020 übergaben Vertreter der Bundesarchitektenkammer (BAK) und der Bundesstiftung Baukultur den Plan an Anne Katrin Bohle, Staatssekretärin im Bundesministerium des Innern, für Bau und Heimat.

Pressemitteilungen · 27. Mai 2020

Verbände fordern Förderprogramm für kommunales Grün

Der Bundesverband Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau e.V. (BGL), der Bund Deutscher Landschaftsarchitekten (bdla), der Bund deutscher Baumschulen (BdB) e.V. und der Zentralverband Gartenbau e.V. (ZVG) fordern gemeinsam mit dem Umweltdachverband Deutscher Naturschutzring (DNR) ein wirksames Förderprogramm für kommunales Grün.

Pressemitteilungen · 20. Mai 2020

Wechsel in der Geschäftsführung beim Bund Deutscher Landschaftsarchitekten bdla

Ingeborg Paland scheidet aus. Mario Kahl zum 1. Mai 2020 neuer Bundesgeschäftsführer

Die langjährige Bundesgeschäftsführerin des bdla Ingeborg Paland scheidet nach einer schweren Erkrankung aus dem Amt. Die Juristin hatte den Verband über 28 Jahre erfolgreich geführt. Das Präsidium sprach ihr Dank und Anerkennung aus für ihre großen Verdienste um den Berufsverband der Landschaftsarchitekten, den Berufsstand und die Vertretung gegenüber der Politik und in zahlreichen Verbändegremien.

Zum 1. Mai 2020 übernahm Dipl.-Ing. Mario Kahl die Position des Bundesgeschäftsführers beim Bund Deutscher Landschaftsarchitekten in Berlin. Die Berufung erfolgte durch das bdla-Präsidium.

Pressemitteilungen · 04. Mai 2020

bdla-Ehrenmitgliedschaft an Dr. Lutz Spandau

Würdigung der Verdienste des Vorstands der Allianz Umweltstiftung um die Landschaftsarchitektur

In Anerkennung seiner herausragenden Verdienste um die Landschaftsarchitektur und den Berufsstand hat der Bund Deutscher Landschaftsarchitekten Dr. Lutz Spandau, Vorstand der Allianz Umweltstiftung, mit der bdla-Ehrenmitgliedschaft ausgezeichnet. Die Ehrung erfolgte auf Beschluss des Beirates des bdla.

Pressemitteilungen · 28. April 2020

Bauprojekte und Planungsverträge in Zeiten von Corona

Videopräsentation mit Dr. Sebastian Schattenfroh, Justiziar des bdla

Das Corona-Virus hält die Welt in Atem. Das gesellschaftliche Leben liegt lahm, die Auswirkungen der COVID-19-Epidemie sind zunehmend auch in der Wirtschaft spürbar. In der Bauwirtschaft könnte es neben Liquiditätsengpässen auf Auftraggeberseite und auf Auftragnehmerseite insbesondere zu Schwierigkeiten bei Materiallieferungen oder Arbeitskräften aufgrund von Quarantänemaßnahmen kommen. Vertraglich vereinbarte Fristen können nicht gehalten werden. Welche rechtlichen Auswirkungen können diese Störungen im Bauablauf haben?

Pressemitteilungen · 31. März 2020

Initiative Grün für Stadt und Land

Dritter Parlamentarischer Abend der vier grünen Branchenverbände am 10. März 2020 in Berlin

Pressemitteilungen · 11. März 2020

bdla startet Gründerforum für junge Landschaftsarchitekten

Weiterer Baustein der Nachwuchsförderung im Verband

Der bdla startet mit dem „Gründerforum“ ein weiteres Angebot für den kollegialen Ratschlag und die Diskussion aktueller Fragestellungen untereinander. Zugleich leistet der Bundesverband mit dieser online-Kommunikationsplattform einen wichtigen Beitrag in Sachen „Nachwuchswerbung, -förderung und -bindung“.

Pressemitteilungen · 20. Februar 2020

bdla-Broschüre zum Überflutungsnachweis

Handreichung mit Hinweisen zu Durchführung, Leistungsumfang und Honorierung

Neu erschienen ist beim bdla die Broschüre „Überflutungsnachweis. Zu den Leistungen und der Vergütung für einen Nachweis zur Sicherheit gegen Überflutung oder für eine kontrollierte schadlose Überflutung von Grundstücken nach DIN 1986-100“.

Pressemitteilungen · 05. Februar 2020

Beruflicher Nachwuchs und Klimaanpassung

Neue Schwerpunkte der Verbandsarbeit des bdla für 2020 ff.

Nach einem intensiven Diskussionsprozess innerhalb des Verbandes und seiner Gremien im vergangenen Jahr hat der Bund Deutscher Landschaftsarchitekten sein Arbeitsprogramm für 2020 ff. definiert. Schwerpunktthemen sind „Nachwuchswerbung für den Berufsstand“ und „Klimaanpassung und Klimaschutz“.

Pressemitteilungen · 04. Februar 2020

Planungsbüro 2020 und 2030

Werkstatt Junge Landschaftsarchitekten und 12. bdla-Wirtschaftsforum am 2. und 3. März 2020 in Kassel.

Pressemitteilungen · 08. Januar 2020

Zusatzqualifikation Umweltbaubegleitung auf Erfolgskurs

bdla setzt die berufsbegleitende Fortbildung auch 2020 in Osnabrück fort.

Pressemitteilungen · 24. Oktober 2019

Zu kurz gesprungen – Nur Bundesprojekte im Fokus

bdla nimmt Stellung zum Entwurf der Bundeskompensationsverordnung.

Pressemitteilungen · 21. Oktober 2019

bdla-Arbeitskreis Pflanzenverwendung konstituiert

Baustoff „Pflanze“ als Kernkompetenz von Landschaftsarchitekten.

Pressemitteilungen · 18. Oktober 2019

Deutscher Landschaftsarchitektur-Preis 2019 geht an Baakenpark

Staatssekretärin Bohle und bdla-Präsident Rehwaldt übergeben Ersten Preis an Atelier Loidl. 500 Gäste applaudieren ausgezeichneten Planerteams.

Pressemitteilungen · 26. September 2019

Wie in einem Spiegel: Broschüre Deutscher Landschaftsarchitektur-Preis 2019 erschienen

Am 20. September 2019 erschien anlässlich der Festveranstaltung zur Verleihung des Deutschen Landschaftsarchitektur-Preises 2019 die aktuelle Wettbewerbsbroschüre.

Pressemitteilungen · 24. September 2019

Landschaftsarchitekten-Handbuch 2019-2020 erschienen

bdla-Mitgliederverzeichnis mit aktualisierten Informationen zum Berufsverband.

Pressemitteilungen · 14. August 2019

Entwerfen und Bauen mit Holz und Metall

2. bdla-Entwerfertage am 8. und 9. November 2019 in Berlin

Pressemitteilungen · 08. August 2019

Was in Zukunft wachsen wird

3. bdla-Pflanzplanertage am 21. und 22. Juni 2019 in Freising

Pressemitteilungen · 02. Juli 2019

Erfolgreiche Interessensvertretung braucht Allianzen

bdla-Beirat tagte in Halle (Saale).

Pressemitteilungen · 26. Juni 2019

bdla startet bundesweite Erhebung der Studien- und Absolventenzahlen

Hochschulen um Mitwirkung gebeten.

Pressemitteilungen · 18. Juni 2019

Bundesregierung hat Masterplan Stadtnatur beschlossen

Ziele bleiben hinter dem Weißbuch Stadtgrün zurück.

Pressemitteilungen · 06. Juni 2019

bdla Newsletter

  • regelmäßig
  • relevant
  • informativ