Landesgartenschauen in Niedersachsen

Landesgartenschauen haben sich als wichtiger Impulsgeber für eine zeitgemäße Stadtentwicklung, mit einer Steigerung der Lebens- und Umweltqualität innerhalb der Stadt und einer Vernetzung mit der umgebenden Landschaft etabliert. Die Möglichkeit, die Stärken der jeweiligen Kommunen mit ihren spezifischen Eigenarten überregional bekannt zu machen, wird bei jeder Landesgartenschau genutzt.

Impulse für die mittelständische Wirtschaft, das Stadt- und Regionalmarketing, den Tourismus, aber auch für die kulturelle Entwicklung und das Miteinander der örtlichen Bevölkerung sind positive Effekte, die nicht zu unterschätzen sind. Die Landesgartenschau in Bad Iburg 2018 ist ein Beleg dafür.

Vorrangiges Ziel von Gartenschauen ist auch in Zukunft die Schaffung, Gestaltung und Erhaltung von dauerhaften städtischen Freiräumen im unmittelbaren Siedlungsbereich und die Verbesserung der Lebensqualität und des Sozialen Umfeldes der Bewohner. Eine Verbesserung des Stadtklimas sowie der ökologischen Qualität der Flächen ist dabei Bestandteil einer zeitgemäßen und nachhaltigen Stadtentwicklung, bei der landschaftsplanerisch und -gestalterische Konzeptionen ein integraler Bestandteil der städtebaulichen Planung sein sollten.

Auf den Landesgartenschauen erhält außerdem der gärtnerische Berufsstand die Möglichkeit, seine Ideen und sein Können auf gestalterischem und ökologischem Gebiet vorzustellen. Diese Möglichkeit bietet der bdla Niedersachsen+Bremen auch Studierenden und jungen Absolventen der Landschaftsarchitektur. Nachwuchswettbewerbe mit anschließender Realisierung auf der Gartenschau werden mit den unterschiedlichsten Themen durchgeführt  mehr Informationen...

Gemeinsam mit der Architektenkammer hat der bdla Niedersachsen und Bremen für interessierte Kommunen einen Leifaden entwickelt, der wesentliche Hinweise für die Durchführung einer Landesgartenschau gibt.

  • Leitfaden zur Durchführung von Landesgartenschauen DOWNLOAD

Geschrieben am 15.02.2013 - geändert am 07.12.2018

 

© 2018 Bund Deutscher Landschaftsarchitekten bdla

schließen [x]