Preisverleihung bdla-Nachwuchswettbewerb HolzKunstWerk

Aus Anlass der Landesgartenschau Bad Iburg 2018 hatte der Bund Deutscher Landschaftsarchitekten Niedersachsen + Bremen Studierende und junge Absolventen aus Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen aufgerufen, ihre planerische Kompetenz bei der Gestaltung eines attraktiven Aufenthaltelements im Waldkurpark einzubringen.

Die Siegerehrung des Wettbewerbs „HolzWerkKunst“ fand dann am 8. Juni auf dem Gelände der Landesgartenschau statt. Die Preisübergabe fand nicht wie geplant bei dem realisierten Siegerentwurf statt, sondern wurde wegen eines heftigen Gewitters kurzerhand in das Schmetterlingshaus verlegt. Mit Gotthard Storz, Georg Grobmeyer und Petra Schoelkopf gratulierte der neue Vorstand des Landesverbandes den Preisträgern.