Aktuelle Nachrichten aus Nordrhein-Westfalen

Geschäftsstelle bleibt in den ersten beiden Adventswochen geschlossen

Die Geschäftsstelle des bdla nw ist vom 3. Dezember bis zum 14. Dezember 2018 geschlossen. In dringenden Angelegenheiten wenden Sie sich bitte an unsere 1. Vorsitzende Ina Bimberg oder an unsere 2. Vorsitzenden Christian Jürgensmann und Martin Gasse. Kontaktdaten

Rückblick Forum Gartenplanung auf Schloss Dyck

Zum fünften Forum Gartenplanung am 10. Oktober kamen 12 Planer und Planerinnnen aus NRW und eine Gastkollegin aus Hessen zusammen. Auf Einladung von Bernd Franzen, gartenplus, die gartenarchitekten, und mit Unterstützung der Stiftung Schloss Dyck konnte die Tagung in besonderer Atmosphäre stattfinden.

[…]

Herbstversammlung des bdla nw - IGA 2027 und neue Mitgliedsbeiträge für Juniormitglieder

Rund 30 Mitgleider und Gäste konnte Ina Bimberg auf der Herbstversammlung des bdla nw am 22. November im Baukunstarchiv NRW begrüßen. Die Herbstversammlung steht für interessante Vorträge und Diskussionen.Gastredner zum Thema IGA Ruhr 2027 waren diesmal Thomas Fischer, zuständiger Referatsleiter beim RVR und Hoffschroer, Stadtplaner und Geschäftsführender Gesellschafter von Reicher Haase Assoziierte aus Aachen.

[…]

bdla nw auf der Firmenkontaktmesse der Hochschule Osnabrück

Am 9. November waren die beiden Landesverbände Niedersachsen/Bremen und Nordrhein-Westfalen mit einem gemeinsamen Stand auf der Firmenkontaktmesse vertreten.

[…]

„Viertel vor Grün 2018“ – Wettbewerb für ein grünes Wohnumfeld

NRW-Heimatministerin Ina Scharrenbach zeichnete am 29, Oktober die Preisträger des Wettbewerbes "Viertel vor Grün aus. Der bdla nw freut sich, dass mit den drei Preise Projekte unserer Mitgliedsbüros plan b Jürgensmann Landers Landschaftsarchitekten Partnerschaft mbB, Planergruppe GmbH Oberhausen, Oberhausen und club L94 Landschaftsarchitekten GmbH, Köln ausgezeichnet wurde. Eine weitere Anerkennnung ging an ein Projekt unseres Mitgliedsbüros scape Landschaftsarchitekten GmbH, Düsseldorf. Der bdla nw gratuliert den Preisträger.

[…]

Nachwuchswettbewerb Klimagarten auf der Landesgartenschau in Kamp-Lintfort 2020 ausgelobt

Die Landesgruppe des bdla nw (Bund Deutscher Landschaftsarchitekten) führt seit Jahren, inzwischen zum neunten Mal, gemeinsam mit der jeweiligen Landesgartenschau GmbH, einen bundesweiten Nachwuchswettbewerb für Landschaftsarchitekten/-innen durch.

[…]

Einladung zur Herbstversammlung des bdla nw am 22. November

Die Herbstversammlung steht auch diesmal im Zeichen des kollegialen Austauschs und der Diskussion von spannenden Themen. Im Fokus die IGA 2027. Mitglieder und Gäste sind herzlich eingeladen.

[…]

Kurzer Rückblick - bdla auf der Spoga/Gafa

Im Rahmen der Fachmesse spoga/gafa in Köln fand am 03.09.2018 zum 5. Mal der Praxistag Garten statt. Zu der Überschrift „Pflanzen, Recht, Fassadenanschlüsse – Fachwissen für die Planung von Privatgärten  “  gab es 5 lebendige und inhaltlich hervorragende Vorträge.

[…]


SommerTreff - Die Schönheit der Revierparks

Rund 30 Gäste konnte Ina Bimberg, 1. Vorsitzende der Landesgruppe Nordrhein-Westfalen bei schönem Wetter zum diesjährigen SommerTreff in den Revierparks Gysenberg und Nienhausen begrüßen.

[…]

Rückblick 2. Treffen: Netzwerken und Zukunftsfragen der Landschaftsarchitektur

Am Mittwoch, 22.08.2018 in Dortmund, fand das 2. Treffen mit KollegInnen zwecks des allgemeinen und fachlichen Erfahrungsaustausches statt.Die Einrichtung dieser regelmäßig stattfindenden Gesprächsrunde geht auf eine Initiative von unserem Kollegen Andreas Hermanns aus Schwalmtal zurück. Norbert Hellmann in seiner Funktion als Fachsprecher für Umwelt- und Landschaftsplanung im BDLA NRW hat sich bereit erklärt, die Organisation dieser Gesprächsrunden zu übernehmen.

[…]

FREIRAUM — DIE RÜCKEROBERUNG DES ÖFFENTLICHEN RAUMES - URBANE FREIRÄUME UND MOBILITÄT

Der bdla lädt anlässlich der Ausstellung Fahr Rad! zum Vortragsabend mit PROF. DIPL.-ING. RAINER SACHSE, Landschaftsarchitekt bdla und Fachsprecher Hochschulen bdla nw, vom Büro scape Landschaftsarchitekten GmbH, Düsseldorf, ein.

[…]

Baumsymposium 2018 am 6. September 2018

Nach den großen Erfolgen der Baumsysposien 2016 in Münster und 2017 in Köln-Auweiler wird der fachdisziplinübergreifende Austausch auch in 2018 fortgesetzt. Thema diesmal: "Allee- und Stadtbäume im Blickwinkel von Baumqualitäten - Planung - Pflanzung - Pflege".

[…]

Mitgliederumfrage: Beschaffung von Fachinformationen für das Planen und Bauen

Die Architektenkammer Nordrhein-Westfalen AKNW kooperiert mit der Frauenhofer IRB in dem u.a. Forschungsprojekt „Beschaffung und Nutzung von Fachinformationen für das Planen und Bauen“. Alle AKNW-Mitglieder, also auch wir Landschaftsarchitekten, sind eingeladen, an der Online-Umfrage http://s.fhg.de/baurepositorium zu diesem Forschungsprojekt teilzunehmen.

 

SommerTreff am 8. September - Die Schönheit der Revierparks

„Zukunft und Heimat“ heißt der Projekttitel für die Planungen zur Umgestaltung der fünf Revierparks im Ruhrgebiet. Die Zielsetzungen, der in den 70er Jahren als Erholungsorte für die Arbeiterbevölkerung konzipierten Revierparks, sind heute wieder im Trend. Und so findet auch der Sommertreff 2018 der Landesgruppe des bdla nw als „Erkundung“ der Revierparks Gysenberg/Herne und Nienhausen/Gelsenkirchen statt.

[…]

Netzwerken und Zukunftfragen der Landschaftsarchitektur - Termin am 22. August

Hiermit lädt der bdla nw, organisiert durch unseren Fachsprecher Umwelt- und Landschaftsplanung Norbert Hellmann, zum nächsten Netzwerktreffen nach Dortmund am 22. August nach Dortmund ein. Eine gute Gelegenheit, sich in kollegialem Kreis über Zukunftsfragen der Landschaftsarchitektur auszutauschen.

[…]

 

© 2019 Bund Deutscher Landschaftsarchitekten bdla

schließen [x]