Aktuelle Nachrichten aus Nordrhein-Westfalen

Ausstellungseröffnung in Bad Lippspringe

Zur Ausstellungseröffnung war ca. 35 geladene Gäste gekommen. In seiner Begrüßung hob Andreas Bee, Bürgermeister Bad Lippspringe, neben den planerischen Leistungen des Büros Sinai aus Berlin auch die Untersütztung durch den ehemaligen Forstamtsleiter hervor.

[…]

Parlamentarischer Abend 2018

Mehr als 200 Gäste aus Politik, Verwaltung und den grünen Berufsverbänden waren am 13. Juni der Einladung des bdla nw und des Verbandes Garten-, Landschafts- und Sportplatzbau NRW zu einem Parlamentarischen Abend gefolgt. Diese alle zwei Jahre stattfindende Veranstaltung auf der MS Riverstar in Düsseldorf erfreut sich größter Beliebtheit. 

[…]

Forum Stadtbauklutur Dortmund - Radschnellweg Ruhr - Der RS1 entwickelt sich

Das nächste Forum Stadtbaukultur findet statt am Montag, 25. Juni 2018 um 19.00 Uhr zum Thema "Radschnellweg Ruhr - Der RS1 entwickelt sich".

[…]

Sommerexkursion in die Gärten von Appeltern am 30. Juni

Der bdla nw bietet eine Sommerexkursion in die Gärten von Appeltern an, siehe beigefügter Flyer. Der niederländische Landschaftsgärtner Ben van Ooijen hat vor mehr als zwei Jahrzehnten den Grundstein für diesen Ideenpark gelegt. Ben van Oijen, Leiter der Gärten von Appeltern, wird uns die Geschichte des Parks und der Gärten näherbringen. Dabei können wir gemeinsam über aktuelle Trends und Entwicklungen in der Garten- und Landschaftsarchitektur diskutieren. Die Exkursion findet ab einer Teilnehmerzahl von 10 Personen statt und ist auf maximal 20 Teilnehmer*innen beschränkt.

[…]

Einladung zur Ausstellungseröffnung des nrw.landschaftsarchitektur.preis 2018 im Gartenschaupark Bad Lippspringe

Zum siebten Mal vergab die Landesgruppe Nordrhein-Westfalen des Bundes Deutscher Landschaftsarchitekten den nrw.landschaftsarchitektur.preis. Zur Ausstellungseröffnung sind Mitglieder und Gäste herzlich willkommen (Einladung als pdf-download).

[…]

Hochschule Ostwestfalen-Lippe startet interdisziplinären Studiengang

Die Ansprüche an die Entwicklung und Koordination von Projekten zur Planung, Bewertung und den Unterhalt von Freiräumen wachsen stetig. Ökonomische, ökologische und gesellschaftliche Anforderungen der unterschiedlichsten Stakeholder müssen berücksichtigt werden, wenn es um die Anlage und den Betrieb von Grünflächen, Stadtplätzen, Sport-, Freizeit- und Parkanlagen geht. Es sind Spezialisten gefragt, die in der Lage sind, die unterschiedlichen Belange aller Beteiligten effizient und kompetent zu managen. In bisherigen Ausbildungs- und Studiengängen stellen diese Kompetenzen in der Regel jedoch nur Teilaspekte dar. Die Hochschule Ostwestfalen-Lippe hat aus diesem Grund mit „Freiraummanagement“ einen deutschlandweit einzigartigen Bachelor-Studiengang ins Leben gerufen, der erstmals zum Wintersemester 2018/19 am Standort Höxter startet.

[…]

Stadt Höxter richtet Landesgartenschau 2023 aus

Die Stadt Höxter wird die Landesgartenschau 2023 ausrichten. "Das Konzept hat uns überzeugt. Mit der Landesgartenschau 2023 will die Stadt Höxter die Lebensqualität in der Stadt verbessern, die ökologischen Schwerpunkte des städtischen Umfelds aufwerten und auch touristisch und wirtschaftlich bekannter werden. Wir gratulieren herzlich! Ich bin mir sicher, dass wir mit den vorgesehenen städte- und gartenbaulichen Veränderungen eine attraktive Landesgartenschau 2023 erleben werden", erklärte Landwirtschaftsministerin Christina Schulze Föcking.

[…]

Forum Stadtbaukultur Dortmund am 28. Mai

Das nächste Forum Stadtbaukultur Dortmund findet statt am Montag, 28. Mai 2018 um 18.30 Uhr. Das Thema ”nordwärts” sorgt für gutes Klima imKino sweet sixteen im Depot, Immermannstraße 29, 44147 Dortmund.

Anmeldung bitte per die Rückantwort per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Weitere Infos im als download!


nrw.landschaftsarchitektur.preis 2018 - Vier Gewinner ausgezeichnet

Am 3. Mai 2018 fand im NRW-Forum in Düsseldorf die Preisverleihung des nrw.landschaftsarchitektur.preises 2018 statt. Mehr als 120 Gäste waren der Einladung gefolgt und feierten die Preisträger, besichtigten gemeinsam die Premiere der Ausstellung und nutzen die Gelegenheit zum kollegialen Austausch.

[…]

Allianz für die Fläche - Auslobung des NRW-Bodenschutzpreises 2018

Das Ministerium für Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz des Landes Nordrhein-Westfalen und der AAV - Verband für Flächenrecycling und Altlastensanierung loben im Rahmen der „Allianz für die Fläche“ in diesem Jahr zum vierten Mal nach 2009, 2011 und 2014 den mit 10.000 Euro dotierten Bodenschutzpreis Nordrhein-Westfalen aus.

[…]

Netzwerken beim 4. Forum Gartenplanung

Zum vierten Forum Gartenplanung am 12. April kamen 8 Planer und Planerinnnen aus NRW und eine Gastkollegin aus München zusammen, um über aktuelle Themen zu diskutieren. Dabei ging es neben aktuellen Entwicklungen und dem Thema „Teilnahme an Wettbewerben“ diesmal vor allem um einen kollegialen Austausch über die Verwendung von Materialien im Privatgarten.

[…]

Einladung zur Preisverleihung des nrw.landschaftsarchitektur.preis 2018

Zum siebten Mal vergibt die Landesgruppe Nordrhein-Westfalen des Bundes Deutscher Landschaftsarchitekten den nrw.landschaftsarchitektur.preis und das möchten wir mit Ihnen feiern. Die Preisverleihung findet statt am Donnerstag, 3. Mai 2018, 19 Uhr, im NRW-Forum in Düsseldorf.

[…]

Forum Gartenplanung wieder im Seepark Zülpich

Am 12. April findet das Forum Gartenplanung im Seepark Zülpich statt. Dieses Format richtet sich an Kolleginnen und Kollegen, die sich schwerpunktmäßig mit der Planung von Hausgärten beschäftigen. Wir bieten mit dieser Veranstaltung den Aufbau eines Netzwerkes für Planerinnen und Planer an.

[…]

Mitgliederversammlung in Lünen - Wahlen, Ehrungen und Diskussionen

Am 15. März 2018 kamen auf Einladung des bdla nw ca. 30 Mitglieder und Gäste zur 1. Mitgliederversammlung in das Haus der Kleingärtner nach Lünen. Als Gast konnte Ina Bimberg, 1. Vorsitzende der Landesgruppe, Ingeborg Paland, Bundesgeschäftsführerin des bdla Bund, begrüßen. Für 50 Jahre Mitgliedschaft im bdla wurden Michaal Mönig und Wolfgang Mueller geehrt. Neues Gesicht im Vorstand ist Prof. Rainer Sachse, der in das ebenfalls neue Amt des Fachsprechers Hochschulen gewählt wurde.

[…]

Zukunftsfragen und Netzwerken - 1. Treffen des neuen Arbeitskreises

Auf Anregung unseres Mitgliedes Andreas Hermanns fand ein 1. Treffen am Donnerstag, 22.02.2018 in Düsseldorf statt. Neben aktuellen Fragen des Landschaftsarchitektur stand der kollegiale Austausch in dem vom Norbert Hellmann,Fachsprecher Umwelt- und Landschaftsplanung bdla nw, organisierten Treffen im Vordergrund..

[…]

 

© 2018 Bund Deutscher Landschaftsarchitekten bdla

schließen [x]