Tagesseminar: Methodik der Gartendenkmalpflege aus planerischer Sicht

Ort

Berlin

Datum

04. April 2019

Veranstalter

Deutsche Stiftung Denkmalschutz

Tagesseminar: Methodik der Gartendenkmalpflege aus planerischer Sicht

Ort

Berlin

Datum

04. April 2019

Veranstalter

Deutsche Stiftung Denkmalschutz

Gartendenkmalpflegerische Planungsleistungen werden in den letzten Jahren verstärkt benötigt. Fehlende Regelungen zu einem Mindeststandard haben zu unterschiedlichen Aufgabenbeschreibungen, Angeboten und Leistungen geführt.

Das von der Deutschen Stiftung Denkmalschutz und dem Bund Deutscher Landschaftsarchitekten konzipierte Seminar beschäftigt sich mit der Entwicklung gartendenkmalpflegerischer Ziele. Benötigte Unterlagen, Untersuchungen usw. werden anhand praktischer Beispiele behandelt. Der aktuelle Stand der Diskussion zur Methodik bei gartendenkmalpflegerischer Planungsleistungen wird vorgestellt.

Das Seminar wendet sich vorrangig an Mitarbeiter von Denkmalbehörden sowie an Praktiker der Gartendenkmalpflege.

Veranstaltungsort:
Deutsche Stiftung Denkmalschutz, Nicolaihaus
Brüderstraße 13
10178 Berlin

Veranstalter:
Deutsche Stiftung Denkmalschutz
Schlegelstraße 1
53113 Bonn

Information und Anmeldung
www.denkmalschutz.de

E-Mail-Kontakt
denkmalakademie@denkmalschutz.de

zurück zu Liste

bdla Newsletter

  • regelmäßig
  • relevant
  • informativ