Baukulturwerkstatt - Elemente und Gestaltung öffentlicher Räume

Ort

Köln

Datum

13. - 14. Mai 2019

Veranstalter

Bundesstiftung Baukultur

Baukulturwerkstatt - Elemente und Gestaltung öffentlicher Räume

Ort

Köln

Datum

13. Mai 2019

Veranstalter

Bundesstiftung Baukultur

Seit Beginn der 2000er Jahre zeichnet sich ein gesellschaftlicher Wandel ab, für den die Bezeichnung „digitales Zeitalter“ nur eine wolkige Überschrift ist. Wir stehen vor einem Wandel in der Mobilität, der räumlich zu gestalten und nicht abzuwarten ist. Ähnlich sieht es aus mit einer zukunftsorientierten Bodenpolitik, einer klugen Innenentwicklung oder der Anpassungen der gebauten Umwelt an den Klimawandel.

Alle diese Fragen führen zum Thema des nächsten Baukulturberichts 2020/21 „Öffentliche Räume“. Drei in 2019 geplante Baukulturwerkstätten bereiten diesen Baukulturbericht inhaltlich vor und bringen ein Netzwerk von Akteuren zusammen.

Die zweite Baukulturwerkstatt zum Themenschwerpunkt „Elemente und Gestaltung öffentlicher Räume" findet am 13.-14. Mai 2019 in Köln statt.
Nach einem Auftakt mit Besichtigungen und Empfang am 13. Mai, bietet der Werkstatttag am 14. Mai Impulsbeiträge zu konkreten Projekten und offene Diskussionsrunden an drei Werkstatttischen. Hier besteht die Möglichkeit zur Mitwirkung im Arbeitsprozess für alle Interessierten.

Der bdla ist ideller Partner der Baukulturwerkstätten der Bundesstiftung Baukultur.


Bundesstiftung Baukultur
Postfach 600311
D-14403 Potsdam
Schiffbauergasse 3
D-14467 Potsdam
Tel +49(0)331/ 2012 59 0
Fax +49(0)331/ 2012 59 50

Information und Anmeldung
www.bundesstiftung-baukultur.de/veranstaltungsformat/baukulturwerkstatten

E-Mail-Kontakt
mail@bundesstiftung-baukultur.de

zurück zu Liste

bdla Newsletter

  • regelmäßig
  • relevant
  • informativ