Praktika- & Job-Börse

Abteilungsleitung Umwelt und Stadtgrün
Angebot vom: 06.02.2017


Firma/Institution:

Stadt Recklinghausen - Fachbereich Planen, Umwelt, Bauen

Ansprechpartner:

Frau Marianne Härtl-Hürtgen

Straße:

Westring 51

Ort:

45659 Recklinghausen

Telefon:

Telefax:

Email:

bewerbung@recklinghausen.de

Homepage:

www.recklinghausen.de


Beschreibung

Arbeitsverhältnis:

Abteilungsleitung Umwelt und Stadtgrün

Informationen zu Tätigkeitsbereich, Kenntnissen, Ausbildung, Eintrittsdatum, Bewerbungsunterlagen, Bewerbungsschluss etc.:

Im Fachbereich Planen, Umwelt, Bauen ist aufgrund des Ausscheidens der derzei-tigen Stelleninhaberin in der Abteilung „Umwelt und Stadtgrün“ die Stelle als Abtei-lungsleitung ab dem 1. Mai 2017 zu besetzen. Die Abteilungsleitung umfasst auch die Leitung des Sachgebietes „Umwelt- und Klimaschutz“. Es handelt sich um eine Vollzeitstelle nach Entgeltgruppe 14 TVöD.

Aufgabenschwerpunkte

Abteilungsleitung Umwelt und Stadtgrün in Personalunion mit der Sachgebietsleitung Umwelt- und Klimaschutz:

• Dienst- und Fachaufsicht für den Aufgabenbereich Umwelt- und Stadtgrün
• Vereinbarung und Fortschreibung der Ziel- und Maßnahmenplanung im Umwelt- und Klimaschutz
• Entwicklung und Steuerung sachgebietsübergreifender Konzepte und Maß-nahmen, Umsetzung strategischer Ansätze im Bereich Umwelt- sowie Klima-schutz & Klimaanpassung gezielt auch unter Einsatz von Instrumenten der Grünordnungsplanung und Grünunterhaltung
• Wahrnehmung der Budgetplanung und Finanzverantwortung auf Abteilungslei-tungsebene
• Verantwortliche Koordination, Projekt-, Finanz- und Personalein-satzplanung im Bereich der Umwelt- und Klimaschutzaufgeben
• Vertretung der Stadt Recklinghausen in Fachausschüssen des Rates sowie regionalen/interkommunalen Fachgremien und Arbeitskreisen (z.B. Regional-verband Ruhr, Städtetag)

Wahrnehmung Projekt bezogener Aufgaben im Umwelt- und Klimaschutz:

• Projektleitung im Bereich Klimaschutz/Klimaschutzmanagement, Klimaanpas-sung, Projekten der klimagerechten Stadtentwicklung und betrieblichem Um-weltmanagement
• Initiierung und Entwicklung neuer umwelt- und klimaschutzbezogener Konzep-te und Projekte sowie deren selbstständige und eigenverantwortliche Abwick-lung
• Konzeption, Planung, Koordination und Kontrolle der Grunglagenermittlung und Bereitstellung von Umwelt- und Klimadaten und deren GIS-unterstützter Verarbeitung, speziell auch für Umweltprüfungen i.R. der verbindlichen Bau-leitplanung
• Konzeption und Steuerung der Öffentlichkeitsarbeit und –beteiligung im Bereich Umwelt-/Klimaschutz
• Beratung der städtischen Dienststellen in Umwelt- und Klimaschutzangele-genheiten und Entwicklung von Problemlösungen in Konfliktfällen

Anforderungen

Wir suchen eine engagierte Persönlichkeit mit Berufs-/Führungserfahrung und einem abgeschlossenen Studium der Natur-, Umwelt- oder Geowissenschaften (z.B. Vertie-fung Landschaftsökologie), einem Ingenieurstudium der Landespflege / Landschafts-architektur oder vergleichbaren Studiengängen mit dem Abschluss Diplom/Master (Universität, TH, TU) oder Diplom-Ingenieur.
Für die weitere Qualifikation wird auf das Anforderungsprofil, das Gegen-stand der Stellenausschreibung ist, unter www.recklinghausen.de/stellen hingewiesen.

Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Sie werden entsprechend dem Landesgleichstellungsgesetz NRW und dem Frauenförderplan der Stadt Reck-linghausen berücksichtigt.

Die Stadtverwaltung Recklinghausen fördert in vielfältiger Hinsicht aktiv die Gleichstellung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Wir begrüßen daher Bewerbungen von Frauen und Männern ausdrücklich unabhängig von Behinderung, kultureller und so-zialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung oder sexueller Identität.

Für telefonische Rückfragen stehen
Herr Rapien, Fachbereichsleiter Planen, Umwelt, Bauen (Tel. 02361/50-2360),
Frau Härtl-Hürtgen, derzeitige Abteilungsleiterin (Tel. 02361/50-1420) und
Frau Simon, Personalservice (Tel. 02361/50-1241)
zur Verfügung.

Ihre aussagefähige Bewerbung richten Sie bitte mit den üblichen Bewerbungsunterlagen bis zum 27. Februar 2017 einschließlich an:

Stadtverwaltung – Personalservice - 45655 Recklinghausen
E-Mail: bewerbung@recklinghausen.de

Verwenden Sie bitte keine Originale sowie Bewerbungsmappen. Die Unterlagen werden nicht zurückgesandt.

Die Ruhrfestspielstadt Recklinghausen (ca. 119.000 EW) ist das Kultur-, Einkaufs- und Verwaltungszentrum des Kreises zwischen Ruhrgebiet und Münsterland mit bes-ten Verkehrsanbindungen, Wohn-, Erholungs- und Bildungsmöglichkeiten.

 

 


© 2017 Bund Deutscher Landschaftsarchitekten bdla

schließen [x]