Angebot vom: 22.02.2024

Mitarbeiter (m / w / d) Landschafts- und Umweltplanung – Schwerpunkt Moorrenaturierung

Firma

Flächenagentur Baden-Württemberg GmbH

Einsatzort

Gerhard-Koch-Str. 2
73760 Ostfildern

Anstellung

Festanstellung

Kontakt

Dr. Martin Maier
T: 0152 55845481.
E-Mail schreiben
Webseite besuchen

Stellenbeschreibung

Die Flächenagentur Baden-Württemberg GmbH erarbeitet ökologische Fachgutachten, Naturschutzstrategien, Pflegekonzepte und Managementpläne, berät in den Bereichen Ökologie, Naturschutz, naturverträgliches Wirtschaften und Biodiversität, plant, koordiniert und betreut Ökokonto-Maßnahmen und die Umsetzung von Renaturierungen und ist landesweiter Vermittler von Kompensationsflächen, Ökopunkten und Waldausgleichsflächen.


Zur Verstärkung unseres Teams in der Hauptgeschäftsstelle Ostfildern oder der Geschäftsstelle Offenburg suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit.
Ihre Hauptaufgaben:
• Konzeption und Planung von Renaturierungsmaßnahmen in Mooren, inkl. Zielkonzeption und Wiedervernässungsplanung
• Abstimmung der Maßnahmen mit Eigentümern und Behörden
• Begleitung der Maßnahmenumsetzung, inkl. ökologischer Baubegleitung
• Durchführung von Kartierungen und Monitoring
• Gutachten- und Berichterstellung, insbesondere zur Dokumentation der geplanten Maßnahmen mit Maßnahmenbeschreibungen und zur Dokumentation der Entwicklung der Flächen über die Zeit
• Bearbeitung von Projekten der angewandten Forschung
• Planung und Betreuung der Umsetzung von Naturschutzmaßnahmen, wie
z.B. Grünlandextensivierungen, Wiedervernässungen im Offenland oder Waldumbau
• Mitarbeit bei der Erstellung großräumiger Fachplanungen wie z.B. Biotopverbundplanungen

Das bringen Sie mit:
• ein abgeschlossenes einschlägiges Studium (z.B. Landespflege, Landschaftsplanung, Landschaftsökologie oder vergleichbarer Schwerpunkt)
• sehr gute ökologische und planerisch-methodische Fachkenntnisse sowie von Vegetation und Biotoptypen
• praktische Erfahrungen in der Umsetzung von Wiedervernässungsmaßnahmen insb. auf Moorböden
• Kenntnisse in den Bereichen Landschaftsbau, Moor- und Bodenschutz, Waldökologie und Tierökologie sowie Biodiversität und Klimaschutz von Vorteil
• einen sicheren Umgang mit branchenüblicher Software (ArcGIS, QGIS, MS Office)
• Fähigkeit zu eigenverantwortlichem und selbständigem Arbeiten
• Überblick auch bei einer Vielzahl von Projekten und hohe Belastbarkeit
• Bereitschaft zur Reisetätigkeit, Führerschein Klasse B
• sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (mindestens C1)

Was Sie von uns erwarten können:
• eine Anstellung in Vollzeit (40 h) oder Teilzeit
• eine interessante, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem interdisziplinär aufgestellten und hochmotivierten Team
• vielfältige Kontakte, interessante Projekte mit viel Eigenverantwortung und individuellen Gestaltungs- und Entfaltungsmöglichkeiten
• flexible Arbeitszeitregelungen sowie die Möglichkeit des mobilen Arbeitens
• Arbeitsplatz in bester Lage mit guter ÖPNV-Anbindung
• vielfältige, attraktive Fortbildungsmöglichkeiten

Wenn Sie Fragen haben, wenden Sie sich bitte an Dr. Martin Maier, Tel. 0152 55845481.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und des frühestmöglichen Eintrittstermins per E-Mail an bewerbung@flaechenagentur-bw.de

oder per Post an
Flächenagentur Baden-Württemberg GmbH, Postfach 1253, 73748 Ostfildern.

Kontakt & Ansprechpartner:in

Flächenagentur Baden-Württemberg GmbH
Dr. Martin Maier

Gerhard-Koch-Str. 2
73760  Ostfildern
Deutschland

0152 55845481.

bewerbung@flaechenagentur-bw.de
www.flaechenagentur-bw.de

zurück zur Liste

bdla Newsletter

  • regelmäßig
  • relevant
  • informativ