Tagesseminar

Praxishilfe: Methodik der Gartendenkmalpflege

Ort

München

Datum

04. November 2022

Veranstalter

Deutsche Stiftung Denkmalschutz in Kooperation mit dem bdla

Tagesseminar

Praxishilfe: Methodik der Gartendenkmalpflege

Ort

München

Datum

04. November 2022

Veranstalter

Deutsche Stiftung Denkmalschutz in Kooperation mit dem bdla

Gartendenkmalpflegerische Planungsleistungen werden immer stärker nachgefragt. Bisher fehlen jedoch Regelungen über einen Mindeststandard an Zielsetzungen. Daraus resultiert, dass Aufgabenbeschreibungen und Leistungen bislang ausgesprochen divers formuliert und angewendet werden. In Zusammenarbeit mit dem Bund Deutscher Landschaftsarchitekten konzipierte die Deutsche Stiftung Denkmalschutz dieses Seminar, welches die Entwicklung gartendenkmalpflegerischer Ziele und aktuelle Anforderungsempfehlungen vorstellt. Unter anderem werden benötigte Untersuchungen und Unterlagen anhand praktischer Beispiele behandelt sowie der aktuelle Diskussionsstand zur Methodik und Standardisierung gartendenkmalpflegerischer Planungsleistungen vorgestellt.

Praxishilfe: Methodik der Gartendenkmalpflege am 4.11.2022, 9.30 bis 17.30 Uhr in München.

Referenten:

  • Prof. Dr. Caroline Rolka, Landschaftsarchitektin bdla
  • Dipl. Ing. Michael Schwahn, Landschaftsarchitekt bdla
  • Dipl. Ing. Holger Paschburg, Landschaftsarchitekt bdla
  • Prof. Dipl. Ing. Stefan Pulkenat, Landschaftsarchitekt bdla, Fachsprecher bdla-Arbeitskreis Gartendenkmalpflege

Alle weiteren Informationen finden Sie über den nachfolgenden Link.

Information und Anmeldung
www.denkmalschutz.de/denkmale-erleben/terminkalender/termin/2022-11-01.html

zurück zur Liste

bdla Newsletter

  • regelmäßig
  • relevant
  • informativ