Vortrag „Für mehr Vielfalt auf Acker und Teller – von Roten Listen und Sortenerhalter/-innen

Ort

Deutsches Gartenbaumuseum Erfurt

Datum

27. August 2020

Veranstalter

Deutsches Gartenbaumuseum Erfurt

Vortrag „Für mehr Vielfalt auf Acker und Teller – von Roten Listen und Sortenerhalter/-innen

Ort

Deutsches Gartenbaumuseum Erfurt

Datum

27. August 2020

Veranstalter

Deutsches Gartenbaumuseum Erfurt

Viele Gemüsesorten und –Arten sind kaum noch bekannt und damit vom Aussterben bedroht. Wie es dazu kam, wieso das ein Problem für uns ist und was man dagegen tun kann erklärt Annika Grabau, wiss. Mitarbeiterin im Fachgebiet Urbane Ökophysiologie der Pflanzen der Humboldt-Universität zu Berlin und Vorstandsmitglied im Verein zur Erhaltung und Rekultivierung von Nutzpflanzen e. V. (VERN e. V.).

Beginn 18:30 Referentin: Sc. Annika Grabau, Humboldt-Universität zu Berlin, Lebenswissenschaftliche Fakultät Kosten: 2,50 €/Teilnehmer

Information und Anmeldung
www.gartenbaumuseum.de/veranstaltungen.html#vortraege1

E-Mail-Kontakt
kummer@gartenbaumuseum.de

zurück zu Liste

bdla Newsletter

  • regelmäßig
  • relevant
  • informativ